Mo, 19. Februar 2018

Sprachkurs mobil

12.04.2005 16:08

Deutschkurs für japanische Handys

Einen ungewöhnlichen Deutschkurs gibt es jetzt für die Japaner: Sie können per Handy deutsche Phrasen oder Vokabeln lernen, teilte das Goethe-Institut mit. Die über 1500 Sätze sind Themengebieten wie Begrüßung, Einkaufen, Essen, Wetter, Reise, Rendezvous, Arbeit oder Krankheit zugeordnet.

Damit die Worte leichter über japanische Lippen kommen, sind sie vollständig mit Hinweisen zur Aussprache in japanischer Silbenschrift versehen.

Der Sprachkurs-Server passt die Übungssätze den Angaben zufolge jahres- und tageszeitlich an: Morgens werden die Nutzer etwa mit "Gut geschlafen?" oder "Hast du schon gefrühstückt?" begrüßt, bei strahlendem Sonnenschein bekommen sie Sätze wie "Schönes Wetter heute!" oder "Gehen wir in den Park?" aufs Mobiltelefon.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden