Fr, 24. Mai 2019
22.01.2016 10:50

Rosé und Hellblau

Die schönsten Teile in den Trendfarben des Jahres

Unsere Neujahrsvorsätze: Wir wollen 2016 mal wieder öfter blaumachen und alles durch die rosarote Brille sehen - jedenfalls modisch! Denn das Pantone Institut wählte Ende des vergangenen Jahres mit Rose Quartz (ein pudriges Rosa) und Serenity (ein helles Babyblau) gleich zwei Töne zur "Farbe des Jahres". Wir haben die schönsten Frühjahrsteile in den Trendfarben für 2016!

Nachdem 2015 Marsala, ein dunkler Rotton, die Mode- und Beautywelt bestimmt hat, wird es 2016 um einiges verspielter. Denn mit Rose Quartz und Serenity hat das Pantone Institut nicht nur gleich zwei Töne zu den Trendfarben des Jahres bestimmt, sondern versprüht mit den Pudertönen bereits im Winter erste Frühlingsgefühle.

Kein Wunder, dass in den ersten Frühlingskollektionen der Modehäuser die beiden Trendfarben des Jahres stark vertreten sind. Von Hosen zu Röcken, von Blusen zu T-Shirts, von Mäntel zu Lederjacken, von Taschen zu Accessoires: Fast alles erstrahlt nach dem Winter in Rosé und Hellblau.

Doch womit kombiniert man die beiden Trendfarben des Jahres? Wer mag, kann Serenity und Rose Quartz von Kopf bis Fuß tragen. Aber auch kombiniert miteinander machen sich das Rosa und das Hellblau richtig gut - besonders schön, wenn die beiden Farben als Muster im Stoff wiederfinden. Wem das zu viel des Guten ist, kann aber auch eher neutrale Farben dazu tragen: Grau, Taupe, Schwarz, Naturweiß sind eine ebenso schöne Ergänzung wie Jeansblau.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bundesländervergleich:
Steigende Nebenkosten verteuern Wohnen
Bauen & Wohnen
Maggies Kolumne
Eine App für alle Tierfreunde!
Tierecke
Früher als geplant
Feuertunnel schon ab Sonntag wieder befahrbar
Niederösterreich
Wohin soll es gehen?
Für Entdecker: Zehn Urlaubsziele für den Sommer
Reisen & Urlaub
Tierecke vermittelt
Diese Hunde und Katzen suchen ein Zuhause
Tierecke
Spott und Hohn
Statue von George Best: „Schlimmer als Ronaldo“
Fußball International

Newsletter