Mi, 24. Oktober 2018

Aus Enghagen

30.10.2015 11:02

Gerettete Bären genießen erstmals das Kürbis-Fest

Da geht einem das Herz auf: Die von der Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" aus dem stillgelegten Tierpark Enghagen geretteten Bären dürfen im Bärenwald Arbesbach erstmals zu Halloween Kürbisse zerlegen und dabei richtig viel Spaß haben. Zum Gruseln ist den Tierpflegern jedenfalls gar nicht zumute, wenn sie den Tieren zusehen. "Besser als Fernsehen", bringt es Tierpflegerin Gerlinde Mairhofer auf den Punkt.

Achtung, Bärenfreunde: Am kommenden Wochenende bietet sich für Besucher das letzte Mal in dieser Saison die Gelegenheit, die Tiere zu sehen. Bis zum Frühjahr wird der Bärenwald Arbesbach dann nämlich geschlossen sein. Das Wetter verspricht für einen Herbstausflug ins Waldviertel auf jeden Fall das Beste!

Auffangstation für gerettete Bären
Der Bärenwald Arbesbach ist eine von mehreren Bärenauffangstationen der international tätigen Tierschutzstiftung "Vier Pfoten". Täglich zwischen 10-18 Uhr bietet sich für Tierfreunde die Möglichkeit, diese faszinierenden Tiere aus nächster Nähe zu beobachten.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).