Mo, 15. Oktober 2018

Zur Plage geworden

Aggressive Bergziegen werden per Heli umgesiedelt

Hunderte Ziegen dürfen derzeit im US-Bundesstaat Washington einen Helikopter-Flug genießen. Die Tiere sind im Olympic National Park zu einem Problem geworden: Unter anderem wurden Besucher des Parks immer wieder von den aggressiven Vierbeinern angegriffen. Ein Mann war bei so einer Attacke sogar gestorben. Deswegen werden ein Großteil der Tiere von einem auf solche Fälle spezialisierten „Umzugsunternehmen“ an einen anderen Ort umgesiedelt.