Grazer Stockwerk

Eine Frischzellenkur für den Jazzclub der Herzen

Steiermark
14.05.2024 11:00

Das Grazer Stockwerk wird von Jazz-Fans auf der ganzen Welt geliebt. Dank neuer Betreiber soll der einzigartige Charakter der Musik- und Gastro-Institution erhalten bleiben.

Groß war der Schock, als im Sommer 2023 das Grazer Café Stockwerk pleite ging. Nicht nur Jazzfans bangten um die Institution, die vom Branchenmagazin „Downbeat“ etwa unter die 100 besten Jazzlokale der Welt gereiht wird. Genauso groß war die Erleichterung, als sich neue Betreiber fanden, die zur Rettung des Lokals schritten. Dass es sich dabei um drei ausgemachte Jazzfans handelt, liegt eigentlich auf der Hand.

Einzigartige Atmosphäre erhalten
„Wir wollen die einzigartige Atmosphäre dieses Jazzlokals erhalten“, begründen die neuen Betreiber ihre Motivation. „Das Café Stockwerk zählt definitiv zu den Kostbarkeiten der Stadt, unter Jazzfans ist die Adresse weltweit bekannt.“ Aus diesem Grund haben sich Gastronom Peter Saurer, Gynäkologe Christian Schauer und Rechtsanwalt Hans Georg Popp – alle aus dem Grazer Norden – mit dem im Stockwerk ansässigen Jazzveranstalter Otmar Klammer zusammengetan.

Jazz-Institution am Grazer Jakominiplatz (Bild: Christoph Hartner)
Jazz-Institution am Grazer Jakominiplatz

Zum einen soll der Jazzclub mit all seinen Besonderheiten erhalten werden, zum anderen will man sich aber auch anderen Genres öffnen. An den spielfreien Tagen kann man die Bühne anmieten und selbst Veranstaltungen organisieren. Das Catering stellt das Stockwerk-Team nicht nur dafür, sondern auch für Geburtstagsfeste oder sonstige Feiern zur Verfügung.

Behutsame Frischzellenkur
Nach und nach wird das Café Stockwerk behutsam aufgefrischt. Schließlich soll sein einzigartiger Charakter erhalten bleiben. Vor kurzem hat sich das Schmuckstück im Herzen von Graz dann mit neuer Schank, gutem Kaffee, erweiterter Bierauswahl und feinen Weinen den Gästen präsentiert – mit der Veranstaltung „Wine & Jazz“, die nun öfter über die Bühne gehen soll. Im Herbst soll es die zweite Auflage geben, bis dahin warten noch viele großartige Jazzkonzerte.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Steiermark



Kostenlose Spiele