Mi, 15. August 2018

Durst und Power

24.08.2011 15:52

Bentley Continental GTC - 2.500 Kilo purer Luxus

Der Bentley Continental GTC wird in seiner zweiten Generation noch muskulöser und dynamischer. Dafür sorgen ein stärkerer Motor und ein neu abgestimmtes Allradsystem. Optisch fällt der Neue vor allem durch schärfer gezeichnete Konturen, einen steiler stehenden Kühlergrill und in Chrom eingefasste Scheinwerfer auf.

Die wichtigsten Änderungen des Luxus-Cabrios verstecken sich aber unter dem Blech. Als Antrieb dient ein um 15 PS stärkerer 6,0-Liter-W12-Motor mit nun 575 PS, das Drehmoment steigt auf 700 Newtonmeter. Ein neues Sechsgang-Automatikgetriebe von ZF mit kürzeren Schaltzeiten hilft den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 in 4,8 Sekunden zu absolvieren. Die Höchstgeschwindigkeit des 4,80 Meter langen Briten liegt bei 314 km/h – ein guter Wert für ein 2,5 Tonnen schweres Fahrzeug. Dafür genehmigt sich der GTC im Schnitt aber auch 16,5 Liter auf 100 Kilometer.

Damit die Kraft sicher auf den Asphalt übertragen wird, kommt ein neu abgestimmtes Allradsystem zum Einsatz. Im neuen Modell fließt 60 Prozent der Leistung in die Hinterachse. Dadurch soll das Fahrverhalten dynamischer werden. Mehr Spurweite an beiden Achsen mit den bis zu 21 Zoll großen Rädern sowie ein neu abgestimmtes ESP ergänzen die Maßnahmen am Fahrwerk.

Im nun größeren Innenraum wird reichlich Leder und Holz mit vielen Farb-Kombinations-Möglichkeiten verwendet, auch kommt nun ein Highend-Soundsystem mit 30-Gigabyte-Festplatte zum Einsatz. Vor allem Passagiere im Fond können sich über eine erhöhte Beinfreiheit und mehr Platz freuen – ab Ende des Jahres.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.