06.07.2022 14:49 |

In neuer „WoW“-Werbung

Blizzard macht sich über Smartphone-Zombies lustig

Blizzard Entertainment macht sich in einem neuen Werbespot für sein Online-Rollenspiel „World of Warcraft“ über unsere moderne Smartphone-Gesellschaft lustig. Ein Krieger schildert in dem launigen Clip einer Magierin in einer gut besuchten Taverne in der „Warcraft“-Spielwelt Azeroth, dass ihn düstere Visionen plagen …

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Er sehe in seinen Träumen „eine banale Welt voller Menschen“, erzählt der Allianz-Krieger seiner Magier-Freundin. Doch diese Menschen würden sich nicht den großen Abenteuern widmen, denen sich die Bevölkerung Azeroths stelle. „Sie können keine Zaubersprüche wirken oder ihre Gestalt wandeln wie unsere Druiden“, erzählt der Krieger desillusioniert.

Projektmanager statt Todesritter
Die Menschen in seiner Vision würden nicht als Schamane oder Todesritter Karriere machen, sondern als Projektmanager oder Verkaufsagent, berichtet er geradezu angewidert. Die Arbeit werde für „mächtige Bosse in Glastürmen“ verrichtet. Waffen seien an diesen Orten verboten. Am mittleren Management vorbei, dringe niemand zu den Bossen durch, berichtet der Krieger.

Zitat Icon

Sie haben winzige dunkle Portale, die sie die ganze Zeit mit sich herumtragen. Sie starren stundenlang hinein - und scrollen.

Blizzards Werbespot-Krieger über Smartphones

„Reiten sie auf Drachen, suchen sie nach legendären Gegenständen, gibt es überhaupt irgendwelche Wunder in dieser Welt?“, will die Magierin wissen. Der Krieger: „Sie haben winzige dunkle Portale, die sie die ganze Zeit mit sich herumtragen. Sie starren stundenlang hinein - und scrollen.“ Kaum hat die Magierin dies schockiert als Zeitverschwendung abgetan, kommt endlich die willkommene Ablenkung, die den Krieger seine Visionen vergessen lassen soll: eine zünftige Tavernen-Keilerei.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 14. August 2022
Wetter Symbol