09.01.2006 16:16 |

Schön essen

Kosmetik von innen

Glatte, makellose Haut ist wohl der Traum jeder Frau - doch um unser größtes Organ in Bestform zu halten spielt neben gezielter Pflege auch die richtige Ernährung eine entscheidende Rolle. Unsere Haut kann nur dann ebenmäßig und frisch aussehen, wenn ihre Regeneration ungestört abläuft, sich also regelmäßig neue Zellen bilden können. Und genau hierbei ist eine "hautfreundliche" Kost wichtig.
Vitamine, Mineralstoffe, Kohlenhydrate, Eiweißund Fett müssen in einem ausgewogenen Verhältnis zugeführtwerden.
 
Aber nicht nur das. Die Haut ist ein Spiegel derSeele, und so gehört die ganze Palette von ausreichend Bewegung,Zufriedenheit, Entspannung und gutem Essen zu den Voraussetzungenfürs Schönsein.
 
Was man nicht braucht, sind spezielle Schönheitspillen.Die Versorgung der Haut mit Nährstoffen erfolgt überden Blutkreislauf, also über die Nahrung. Weniger Fett undZucker, dafür mehr Ballaststoffe, frisches Obst und Gemüseund ausreichend viel zu trinken - die Grundregeln sind ganz einfach.
 
Was dir im Einzelnen hilft, um natürlichschön zu sein - siehe Linkbox!
Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol