In einer Box gehalten

Schwanen-Ei gestohlen und erfolgreich ausgebrütet

Erschreckender Fall von Tierquälerei im Bezirk Zwettl: Ein Ehepaar stahl ein Schwanenei und brütete dieses aus. Den Vogel hielt es dann in einer winzigen Holzbox. Doch Tierschützer bekamen Wind davon, die Behörde schritt ein.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Alleine auf diese Idee zu kommen, da gehört schon einiges dazu“, sind Tierschützer fassungslos über die beiden Waldviertler. Das Ehepaar aus dem Bezirk Zwettl hatte im Frühjahr ein Schwanenei gefunden und es einfach nach Hause mitgenommen. Dort brüteten sie es erfolgreich aus und sperrten den Jungvogel dann monatelang in eine Holzbox, die nur minimal größer war als er selbst.

Tierleid blieb nicht unbemerkt
Zum Glück blieb das Tierleid nicht unbemerkt und wurde der Behörde gemeldet. Mithilfe des Kremser Tierheims beschlagnahmte die Amtstierärztin den Schwan. In einer Wildtierstation wird er nun behutsam auf ein Leben in der Freiheit vorbereitet. Ob das gelingt, ist aber noch unklar. Der Vogel ist auf den Menschen geprägt, hat kaum Muskulatur und wurde völlig falsch ernährt. „Es ist ein Verbrechen, was dem armen Schwan angetan wurde. Wir hoffen, dass er noch ein artgerechtes Leben führen kann“, sind seine Betreuer verärgert.

Das Ehepaar wurde wegen Tierquälerei angezeigt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. Mai 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
7° / 15°
leichter Regen
7° / 14°
leichter Regen
6° / 17°
einzelne Regenschauer
8° / 16°
leichter Regen
5° / 13°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)