11.12.2021 18:34 |

Spendenaktion startet

Mama schwer krank, Papa ist jetzt für Töchter da

Mit einem schweren Schicksalsschlag muss Familie Uhlig aus Markt Allhau umgehen. Mama Rebecca hatte eine Hirnblutung und lag zwei Wochen im Koma. Papa Franz kümmert sich seither um die drei gemeinsamen Töchter und kann deshalb nicht arbeiten. Die Volkshilfe möchte mithelfen, die finanziellen Sorgen zu lindern.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mama Rebecca ist mittlerweile stabil – und für ihre drei Töchter, die siebenjährige Leyla, die 5 Jahre alte Anna und die kleine Emilia, die am 24. Dezember ihren ersten Geburtstag feiert – kämpft sich die Markt Allhauerin tapfer zurück ins Leben.

Trotzdem ist es noch ein weiter Weg bis zur Genesung. Die Schädeldecke der jungen Frau muss noch geöffnet bleiben, bis ihr eine Titan-Platte eingesetzt werden kann. Zu den gesundheitlichen Sorgen kommen nun auch noch finanzielle – denn Papa Franz, er ist selbstständiger Osteopath, kann derzeit nicht arbeiten. Die drei kleinen Mädchen brauchen im Moment seine ganze Aufmerksamkeit und Liebe.

Keine Unterstützung wegen Verdienstentgangs
Franz Uhlig bekommt keine finanzielle Hilfe, nun kommen aber auch noch einige Umbauten im Haus auf die Familie zu. Die Volkshilfe Burgenland möchte hier unterstützen und zumindest die finanziellen Sorgen ein bisschen lindern.

Zitat Icon

Wir müssen hier schnell beistehen, damit wir Familie Uhlig wenigstens die finanziellen Sorgen nehmen.

Volkshilfe-Präsidentin Verena Dunst

„Solche Familienschicksale treffen uns immer hart. Aber eines ist klar. Wir müssen hier schnell beistehen, damit wir Familie Uhlig wenigstens die finanziellen Sorgen nehmen. Ich rufe alle Burgenländer auf, ihre Herzen zu öffnen und mit einer kleinen Spende zu helfen“, bittet Volkshilfe Präsidentin Verena Dunst.

Spenden für die Familie Uhlig können unter dem Zusatz „Familie Uhlig“ auf das Spendenkonto der Volkshilfe Burgenland einbezahlt werden. Spendenkonto: AT04 5100 0910 1310 0610

Sabine Oberhauser
Sabine Oberhauser
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 7°
wolkig
-1° / 8°
heiter
5° / 7°
wolkig
-1° / 7°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)