25.11.2021 10:34 |

Stundenlange Sperre

Kramsach: 3 Verletzte bei schwerem Unfall auf A12

Weil er einen vor ihm langsamer werdenden Lieferwagen samt Anhänger übersah, krachte ein 21-jähriger Österreicher am Donnerstag kurz vor 4 Uhr mit seinem Lieferwagen auf der Tiroler Inntalautobahn in das Fahrzeug eines 42-Jährigen. Beide Lenker sowie ein weiterer Insasse wurden verletzt. Die Autobahn blieb mehrere Stunden gesperrt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Spektakulärer Unfall am Donnerstagmorgen auf der Inntalautobahn! Kurz vor 4 Uhr fuhr ein 42-Jähriger gemeinsam mit vier weiteren Personen einen Lieferwagen und einem Anhänger im Gemeindegebiet von Kramsach (Bezirk Kufstein) in Fahrtrichtung Kufstein. Kurz vor der Ausfahrt Kramsach übersah ein 21-jähriger Österreicher mit seinem Lieferwagen aufgrund einer Nebelschwade das vor ihm langsamer werdende Fahrzeug des 42-Jährigen. Dabei fuhr er auf den Vordermann auf.

„Durch den Anprall gerieten beide Fahrzeuge ins Schleudern, prallten gegen die rechte Leitschiene und anschließend gegen die linke Betonleitwand“, heißt es vonseiten der Polizei. Der Lieferwagen des 42-Jährigen stürzte samt Anhänger um und blieb seitlich auf dem Pannenstreifen liegen. Das Fahrzeug des 21-Jährigen blieb entgegen der Fahrtrichtung auf der Überholspur stehen.

Drei Personen verletzt
Durch diesen Unfall wurden die beiden Lenker sowie ein 37-jähriger Beifahrer unbestimmten Grades verletzt. Die Verletzten wurden in das Krankenhaus Schwaz bzw. Kufstein eingeliefert. Die restlichen Insassen blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

Lange Wartezeit
Bis kurz nach 6 Uhr war die Fahrbahn für den gesamten Verkehr gesperrt. Ab 8 Uhr konnte die Inntalautobahn wieder für den gesamten Verkehr freigegeben werden. In Fahrtrichtung Kufstein entstand dabei ein langer Stau.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Tirol
Tirol Wetter
-7° / 3°
heiter
-8° / 3°
heiter
-9° / -0°
wolkenlos
-7° / 2°
wolkenlos
-9° / 1°
wolkenlos