12.11.2021 16:00 |

Hintertuxer Gletscher

Mit künstlichem Treibstoff will man hoch hinaus

„eFuels“ sind künstliche Treibstoffe, die aus Wasserstoff und Kohlendioxid hergestellt werden. Verwendet man zur Erzeugung Strom aus erneuerbaren Quellen, wie es in Österreich geplant ist, ist das Produkt CO2-neutral. Am Hintertuxer Gletscher in Tirol soll der synthetische Treibstoff bald an einer Pistenraupe getestet werden.

„Wenn er am Gletscher funktioniert, kann man ihn überall einsetzen“, zeigte sich Seilbahner-Chef Franz Hörl am Donnerstag in Hintertux überzeugt vom Pilotprojekt. Ein Pistenbully des Skigebiets soll bald statt mit Diesel mit dem künstlichen Treibstoff fahren. Zeigt sich, dass das funktioniert, will man rasch weiter umstellen.

In normalen Motoren anwendbar
Das Besondere an eFuels ist, dass sie in herkömmliche Diesel-, Benzin- oder Kerosinmotoren gefüllt werden können, ohne dass man technisch umrüsten muss. In einer Anlage in Graz soll der Treibstoff bald hergestellt und dann am Gletscher angewandt werden.

Zur Erzeugung von eFuels braucht es ein Vielfaches des Stroms, der zum Betanken eines Elektroautos nötig ist. Aber: „eFuels kann man dann erzeugen, wenn viel Sonne oder Wind da ist - und dann speichern“, wie Jürgen Roth, Vorsitzender der eFuel Alliance Österreich, erklärt. Er erwartet, dass in Graz anfangs um 2 Euro pro Liter produziert werden kann. Später soll in Länder mit mehr Potenzial für grüne Energie expandiert werden – damit sollen die Kosten auf unter 1 Euro sinken.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-5° / 2°
Schneefall
-8° / -0°
starker Schneefall
-10° / -0°
leichter Schneefall
-5° / -1°
starker Schneefall
-12° / -3°
Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)