03.11.2021 16:38 |

HOKA und Moncler

Bergtaugliche Schuhe auf einem neuen Niveau

Die globale Luxusmarke Moncler und die Performance-Schuh und Bekleidungsmarke HOKA haben sich zusammengetan, um mit ihrer gemeinsamen Expertise im Outdoor-Bereich eine limitierte Version des Mafate Speed 2 zu entwickeln.

HOKA und Moncler teilen eine klare Leidenschaft für Design und die Herstellung von hochwertiger Performance-Bekleidung. Beide Marken vereinen die neuesten Technologien und Innovationen, um zukunftsweisende, hochwertige Produkte herzustellen. Die limitierte HOKA x Moncler Edition wurde entwickelt, um Berge zu bezwingen und bei Stadtabenteuern zu begleiten.

HOKA wurde von Athleten gegründet, die ihre Geschwindigkeit verbessern wollten und ist bei Sportlern für seine Performance-Schuhe hoch angesehen. Moncler ist bekannt für seine innovativen Daunenjacken, die sich im Laufe der Jahre zu globalen Luxus-Sport-Ikonen entwickelt haben. Mit der Partnerschaft vereinen sich ihre einzigartigen Stile als Grundlage für einen leistungsstarken Bergschuh.

Der Mafate Speed 2 ist eine Weiterentwicklung der ersten HOKA Silhouette. Dank innovativer Weiterentwicklungen, wie der Vibram® Megagrip-Außensohle und zusätzlicher Dämpfung mit der charakteristischen HOKA Geometrie, ist der Mafate Speed 2 so konzipiert, dass er auf technischem Terrain glänzt. Robust, auffallend und dennoch bequem - Moncler macht den aktualisierten Schuh in Silber mit unverwechselbaren Trikolor-Details und dem kultigen Moncler-Filzpatch unverwechselbar.

Der HOKA x Moncler Mafete Speed 2 ist ab 1. November 2021 in Moncler House of Genius Stores, Pop-Ups und einer Auswahl von Moncler-Boutiquen weltweit für 225 Euro (UVP) erhältlich. Ab dem 1. Dezember 2021 wird er zusätzlich imHOKA Online-Shopverfügbar sein.

 Berg Krone
Berg Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol