Ehrung im Gedenken

Sozialpreis erinnert an erste Stadtchefin

Sie war eine Politikerin mit ausgeprägter sozialer Ader: Traude Dierdorf. Als erste Frau hatte die Sozialdemokratin einst in Wiener Neustadt das höchste Amt im Rathaus inne. Heuer zu Jahresbeginn verstarb die Ex-Bürgermeisterin. Zum Gedenken an sie wird am 17. November erstmals der Traude-Dierdorf-Sozialpreis vergeben.

„Mit dem Preis werden einerseits Traude Dierdorfs Verdienste im Sozialbereich nachhaltig gewürdigt und andererseits Menschen ausgezeichnet, die sich um den sozialen Zusammenhalt in der Stadt verdient gemacht haben“, erklärt Wiener Neustadts SP-Vizebürgermeister Rainer Spenger, der die Auszeichnung gemeinsam mit der Volkshilfe NÖ initiiert hat. Noch bis 30. Oktober können geeignete Kandidaten und deren Projekte nominiert werden. Der Preis wird in drei Kategorien vergeben.

Drei Kategorien vor Vorhang holen
Zum einen werden soziale Projekte vor den Vorhang geholt, die Menschen in schwierigen Situationen unterstützten. Belohnt wird auch Zivilcourage unter dem Motto „Hinschauen statt wegschauen“. Und zum Dritten wird damit das Lebenswerk von Menschen gewürdigt, welche die soziale Lage in Wiener Neustadt verbessert haben.

Traude Dierdorf war 1980 in den Gemeinderat eingezogen, fünf Jahre später zur Sozialstadträtin aufgestiegen. 1997 wurde sie zur ersten Bürgermeisterin der zweitgrößten Stadt des Landes gewählt. Im Oktober 2005 trat sie aus gesundheitlichen Gründen zurück.

Nominierungen per E-Mail unter: post@traude-dierdorf-sozialpreis.at

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
9° / 16°
stark bewölkt
8° / 15°
einzelne Regenschauer
8° / 17°
einzelne Regenschauer
7° / 19°
einzelne Regenschauer
6° / 14°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)