14.07.2021 11:59 |

3 Patienten stationär

Tirols Intensivstationen sind „Corona-frei“

Auch wenn die Zahl der Corona-Fälle in Tirol zuletzt wieder stieg - in den Krankenhäusern ist die Entwicklung mehr als erfreulich. Mit Stand Mittwochvormittag mussten in Tirol keine Covid-Patienten mehr auf Intensivstationen behandelt werden.

Auf den Tiroler Intensivstationen steht endlich die Null! Aus den Erhebungen des Corona-Einsatzstabes ging mit Stand Mittwochvormittag hervor, dass die Zahl der intensivmedizinisch behandelten Personen mit einer Corona-Infektion erstmals seit 9. September wieder auf null gesunken ist. Am Dienstag sei im Bezirkskrankenhaus Kufstein der bis dato letzte Intensivpatient auf die Normalstation verlegt worden, hieß es vonseiten des Landes.

„Impfungen entfalten Wirkung“
Insgesamt werden in Tirol nur mehr drei Corona-Patienten in Krankenhäuser stationär behandelt. Für Gesundheitslandesrätin Annette Leja sei diese positive Entwicklung allen voran auch auf die voranschreitenden Impfungen zurückzuführen: „Dass die Impfungen in Tirol ihre Wirkung entfalten, konnten wir bereits bei der Entwicklung der Infektionszahlen in den Altenwohn- und Pflegeheimen beobachten, wo wir aufgrund der hohen Durchimpfungsrate - gerade bei den Bewohnerinnen und Bewohnern - kaum Neuinfektionen verzeichnen.“

Zitat Icon

Fakt ist, die Covid-Impfung schützt vor schweren Verläufen und sie schützt jeden Einzelnen vor einem möglichen Aufenthalt auf der Intensivstation.

Gesundheitslandesrätin Annette Leja

Leja betont jedoch, dass es sich nur um eine Momentaufnahme handelt. „Fakt ist, die Covid-Impfung schützt vor schweren Verläufen und sie schützt jeden Einzelnen vor einem möglichen Aufenthalt auf der Intensivstation. Aus diesem Grund appelliere ich weiterhin an die Menschen in Tirol, sich für eine Impfung zu entscheiden und sich schnellstmöglich impfen zu lassen.“

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 19°
starke Regenschauer
9° / 18°
starke Regenschauer
7° / 20°
starke Regenschauer
10° / 19°
starke Regenschauer
12° / 18°
leichter Regen