11.07.2021 15:37 |

Körpersprache verrät:

Hier lacht Kate über schlüpfrigen Witz von William

Am Samstag haben Herzogin Kate und Prinz William gemeinsam das Damen-Finale in Wimbledon besucht - gute Laune inklusive! Royal-Fans besonders ans Herz ging aber wohl jener Moment, als die 39-Jährige herzlich über etwas lachen musste, das ihr Gatte ihr in der Royal Box zuraunte. Körpersprache-Expertin Judi James weiß: Hier kicherte Kate über einen schlüpfrigen Witz ihres Liebsten!

„Wir wissen, dass sie verliebt sind und wir wissen, dass sie einen bestimmten Sinn für Humor teilen, aber die Körpersprache zwischen William und Kate hebt die bestehende Verbindung zwischen den beiden auf eine ganz neue Ebene“, verriet Judi James im Interview mit der britischen „Sun“, was das royale Paar bei seinem Wimbledon-Besuch ausgestrahlt hatte.

Trotz der Spannung am Rasen habe der Prinz seine Frau nie wirklich aus den Augen lassen können. „Seine Hände mögen die Spieler beklatschen, aber seine Augenaufmerksamkeit ist hier fest auf seine Frau gerichtet“, fuhr die Körperspracheexpertin fort.  

Herzogin Kate: Kokettes Lachen für ihren Ehemann
Und was hat es mit dem Moment auf sich, als Kate lauthals loslacht? Auch da weiß James Bescheid: „Seine hochgezogenen Wangen, die Muskelfalte im Bereich der Oberlippe und die tiefe Falte im Bereich des Grübchens auf der Wange deuten darauf hin, dass er einen Witz erzählt, der vielleicht ein bisschen unanständig ist.“ Das ginge aus der „Oberlippenfalte“ hervor, so die Expertin. „Sie erzeugt eher verstohlene als offene Lachsignale.“

Zitat Icon

Seine hochgezogenen Wangen, die Muskelfalte im Bereich der Oberlippe und die tiefe Falte im Bereich des Grübchens auf der Wange deuten darauf hin, dass er einen Witz erzählt, der vielleicht ein bisschen unanständig ist.

Körperspracheexpertin Judi James

Von dem schlüpfrigen Schmäh ihres Mannes schien Kate ganz angetan, denn: „Kates Augen sin in einem intimen Blick auf William fixiert und ihr Lächeln sieht ebenso frech aus.“ Übrigens: Dass die Herzogin ihren Kopf beim herzhaften Lachen in den Nacken wirft, sei ein Zeichen „von Offenheit und Vertrauen“ ihrem Ehemann gegenüber. Eine Geste, die laut James aber durchaus auch „kokett“ wirkt.

Kate feuerte Spieler mit La-Ola-Welle an
Überhaupt scheint Kate in Wimbledon so gelöst wie schon lange nicht mehr zu sein. Nach rund einer Woche der Selbstisolation zeigte sich die Dreifach-Mama auch am Sonntag in bester Laune. Begleitet wurde Kate dieses Mal zwar nicht von Prinz William, sondern von ihrem Vater Michael Middleton, das tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch.

Beim Anfeuern des Briten Gordon Reid, der im Rollstuhl-Finale gegen den Belgier Joachim Gerard angetreten war, ließ sich die 39-Jährige sogar mitreißen und machte voller Elan die La-Ola-Welle auf der Tribüne mit.

Kate, die am Finaltag in Wimbledon in einem zartrosa Kleid von Beulah London und nudefarbenen Heels wie immer blendend aussah, nahm nach der Entscheidung in der Royal-Box Platz, um von dort aus das Finale zwischen Novak Djokovic und Matteo Berrettini zu sehen. Zuvor posierte sie aber noch geduldig für Fotos der Royal-Fans, die sich sichtlich freuten, die Herzogin vor die Linse zu bekommen.

Selbstisolation beendet
Die letzte Woche musste Kate in Selbstisolation verbringen, nachdem sie mit einer Person in Kontakt gekommen war, die wenig später positiv auf Corona getestet worden war.

Wo und wann das passiert war, wollte der Palast nicht kommentieren. Die Herzogin ist zumindest schon einmal gegen Corona geimpft, folgte mit ihrer Quarantäne aber der Empfehlung der britischen Regierung.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 16. September 2021
Wetter Symbol