10.07.2021 07:00 |

Luka Maric:

„Es war wie in einer anderen Welt“

Bei Sturm rauschte laut der Beifall für „Vereinsküken“ Luka Maric. Der U19-Teamgoalie spielte beim 1:1 gegen Roter Stern Belgrad 15 Prachtminuten.

War das „märchenhaft“! Nach dem 1:1 gegen Roter Stern Belgrad wurde Jung-Goalie Luka Maric mit Standing Ovations von den Sturm-Fans gefeiert. Mit zwei unglaublichen Prachtparaden hat der 18-Jährige, der erst drei Regionalliga-Partien bestritten hat, bei seinem 15-minütigen Einsatz das Remis gerettet. Was im schwarz-weißen Lager keinen kalt ließ. Denn der Junior von Zeugwartlegende Simo Maric ist im Trainingszentrum aufgewachsen - seit er laufen konnte, bat er jeden der Sturm-Stars, ihm ein paar Bälle aufs Tor zu schießen. Dieser Bitte kamen Mario Haas und Co. natürlich gerne nach - was sich heute für Sturm bezahlt zu machen scheint. Denn Luka gilt als eines der größten Goalie-Talente des Landes, entschied sich nach Anfängen in Kroatiens U17-Team für Österreich, wo er nun der aktuelle U19-Teamtorhüter ist.

„Es war so geil“, jubelte der Junior, „ich hab mich irrsinnig gefreut, das erste Mal vor Fans im Stadion zu spielen. Ich hab gedacht, ich bin in einer anderen Welt. Ein Traum.“

„Das war ein richtiger internationaler Härtetest für unseren Kader“, war Coach Christian Ilzer zufrieden, ehe er gestern mit seinem Team ins Gesäuse aufbrach, zum Teambuilding mit Gipfelsturm und Sonnenaufgangswanderung.

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 16°
bedeckt
11° / 16°
bedeckt
11° / 17°
bedeckt
10° / 16°
bedeckt
9° / 14°
bedeckt