29.05.2021 14:56 |

Spiel, Sport und Spaß

Heuer wieder drei „Funtastische“ Feriencamps

Ein kleines Jubiläum feiert heuer „Funtastico“ - die Ferienbetreuung von Joe Grabner. Zum 15. Mal laden er und sein Team Kinder von 5 bis 15 Jahren zu Tagen voller Spaß, Sport, Bewegung und Spiel. Die Camps gibt es wieder in Köttmannsdorf, Althofen und Klagenfurt.

Funtastico Sports ist ein Verein zur Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen. Joe Grabner: „Natürlich sind unseren Ferien-Camps vor allem Spiel und Spaß sehr wichtig. Aber viele Kinder lernen bei uns auch, wie lustig Sport und Bewegung sein können.“

Die Camps bieten Fußball, Handball, Hockey, Volleyball, Basketball, Boxen, Leichtathletik, Taekwondo, Frisbee und Tanzen an. Es wird auch gebastelt - vor allem aber erfahren Kinder und Jugendliche Gemeinschaft. Und es gibt kreative Spiele und Workshops.

Auch Kinder mit Handycap sind bei Funtastico herzlich willkommen. Ein fachlich und pädagogisch geschultes Trainerteam betreut die Kinder ganztätig. Joe Grabner: „Wir legen übrigens Wert darauf, den Kindern gesundes Essen mit viel Obst und Gemüse anzubieten. Und das wird sehr gerne angenommen.“

In Klagenfurt ist Funtastico vom 2. August bis 3. September am Koschatplatz. In Köttmannsdorf wird das Camp von 9. bis 13 August am ASKÖ Sportplatz aufgeschlagen. Von 16. bis 20. August in der Freizeitanlage in Althofen.
Anmeldungen: anmeldung@funtastico-ferien.at oder 0650/ 51-45-320.

Serina Babka
Serina Babka
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: zVg; Krone Kreativ)