23.05.2021 19:04 |

Arc’teryx ReBird

Initiative zur Förderung der Kreislaufwirtschaft

Mit ReBird startet Arc‘teryx einen Hub für Initiativen in den Bereichen Upcycling, Wiederverkauf, Pflege und Reparatur. Mit dem Programm launcht Arc’teryx außerdem erste upgecycelte Produkte, die aus Post-Consumer-Material hergestellt werden.

Mit dem neuen Programm ReBird ermöglicht Arc’teryx seinen Kunden Zugang zu den laufenden Initiativen der Marke, die sich mit der Kreislaufwirtschaft beschäftigen, wie Upcycling, Wiederverkauf, Pflege und Reparatur.

Dabei steht ReBird für eine unternehmensweite Entscheidung, sich von der „Take-Make-Waste“-Strategie wegzubewegen und kontinuierlich daran zu arbeiten nachhaltiger zu agieren. Diese Entscheidung trägt zu den Zielen der Marke bei, die Emissionen von Treibhausgasen bis 2030 um 65 Prozent zu reduzieren.

Mit ReBird wird auch der upgecycelte Stowe Windshell Hoody gelauncht, der ab sofort erhältlich ist. Für die Herstellung der Performance-Hoody werden Stoffe in erstklassiger Qualität verarbeitet, die vom Ende der Materialrolle stammen und sonst nicht weiter genutzt werden würden.

Bei Arc‘teryx haben wir schon immer Produkte entwickelt, die langlebig sind und Langlebigkeit ist entscheidend dafür, wie wir unseren Beitrag zu einer Kreislaufwirtschaft leisten und unsere globalen Klimaziele erreichen wollen“, sagt Katie Wilson, Senior Manager Social & Environmental Sustainability. „Es ermöglicht uns, neue Produkte aus alten herzustellen, gebrauchte Artikel weiterzuverkaufen und zu reparieren. Einiges davon geschieht schon so lange wie es uns gibt, manches ist aber auch ganz neu.“

Erstes ReBird Produkt

Stowe Windshell: Performance-Hoody mit einem Gewissen - der Stowe Windshell ist perfekt für Tage, an denen Wind und nebliges Wetter leichten, packbaren Schutz erfordern. Er wird aus dem Überschussmaterial vom Ende der Stoffrolle geschneidert, so entsteht eine limitierte Auflage in einzigartigen Farbkombinationen aus Material, das ansonsten auf dem Müll gelandet wäre. Erhältlich für Frauen und Männer.

Das ReBird Konzept 

Upgecycelte und wiederverwendete Produkte: Hochwertige Materialien, die vor der Entsorgung bewahrt wurden, und verschlissene, nicht mehr optimal funktionierende Ausrüstung werden neugestaltet, um als eine Reihe einzigartiger, individueller Produkte neues Leben zu erhalten.

Care & Repair Service:

Mit dem Ziel, die Langlebigkeit der Produkte zu erhöhen, bietet Arc‘teryx über seine Website und eine Reihe von Videos Pflege- und Reparaturtipps, Garantie-Support sowie kostenpflichtige Reparaturdienste an: https://arcteryx.com/de/de/help/product-care

Weitere Informationen unter: https://arcteryx.com/de/de/explore/rebird/

 Berg Krone
Berg Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol