24.05.2021 09:00 |

Kommentar des Tages

1000-Euro-Gutschein: „Besser für Lebensmittel“

Nach dem 50-Euro-Gastrogutschein in Wien hat die SPÖ nun eine Idee, wie die heimische Wirtschaft belebt und für Arbeitsplätze gesorgt werden könnte: Sie fordert einen Gutschein im Wert von 1000 Euro - für jeden Haushalt in Österreich. Kosten würde die Umsetzung des Vorschlags allerdings knapp vier Milliarden Euro.

Nachdem vor allem viele kleine und mittlere Betriebe mit massiven Umsatzeinbrüchen, bedingt durch die Corona-Krise, zu kämpfen haben, bräuchten gerade diese eine gezielte und unbürokratische Förderung, so die Ansicht der SPÖ.
Diese fordert die Bundesregierung nun diesbezüglich auf, ein Gutscheinheft im Wert von 1000 Euro für jeden Haushalt auszulegen. Besagte Gutscheine soll man dann bis Jahresende - etwa im Zuge eines Inlandurlaubes oder eines Thermenbesuches - bei österreichischen Betrieben einlösen können.

Leser esreicht36 meint dazu, dass es besser wäre, dieser Gutschein wäre ein „freier Gutschein“, bei welchem man sich selber entscheiden könnte, in welcher Sparte man ihn einlöst; beispielsweise also auch für Lebensmittel, Gastro oder Miete. Denn Therme, Urlaub und Theater würden eher in die Kategorie „Luxus“ fallen, meint der User: „Wer sich das leisten kann“, dürfte nicht von allzu großen Geldsorgen geplagt sein. 

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
esreicht36
Wenn wir das bekommen sollten
soll es ein Freier Gutschein sein
das man es einlösen kann wo man will
Entweder für Lebensmitteln oder Gastro oder Vieleicht noch für Miete !!!!
und dan sollten sie es machen in 50€ Gutscheinen keiner Gibt auf einmal 1000€ aus
oder Eben eine Gutscheinkarte aber eben nur für Lebensmitteln und Gastro
oder vieleicht für Miete!

Therme,Urlaub,Theatern das fallt unter Luxus schon !! da bin ich eindeutig Dagegen
wer sich das leisten kann hat so und so genug Geld !!!!
11
0


Hier finden Sie unseren letzten „Kommentar des Tages“

Wenn auch Sie eine interessante Wortmeldung gefunden haben, die es Ihrer Ansicht nach wert ist,Kommentar des Tages“ zu werden, schicken Sie uns Ihren Vorschlag bitte an post@krone.atWir freuen uns über Zusendungen und wünschen Ihnen viel Glück, vielleicht wird bald auch einer Ihrer Kommentare unter dieser Rubrik zu finden sein!

Community
Community
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol