11.04.2021 20:30 |

Sturm jubelt:

„Weichenstellung“ im Hollywood-Stil

Coach Christian Ilzer freute sich über die beste erste Halbzeit seiner Sturm-Ära. Beim 3:2 wandelte Wattens laut Trainer Silberberger am Rande des Debakels. Einziges Haar in der Suppe war die Grazer Chancenauswertung.

Mit dem achten Sieg in den letzten neun Liga-Heimspielen glückte Sturm nicht nur der historische erste Heimerfolg in drei Jahren Meisterrunde - gegen Sensationsteam WSG Tirol wurden mit einer sehr überzeugenden Vorstellung auch die Weichen Richtung Europacup-Ticket gestellt!

Nach dem 3:2 umarmte sich die schwarze Klubführung: „Wir haben Chancen für zwei Spiele gehabt“, seufzte Präsident Christian Jauk, „haben es uns selbst schwer gemacht. Aber egal, jetzt ist in der Meisterrunde wieder alles drinnen!“ Vize-Präsident Peter Schaller grinste: „Es war wie ein guter Hollywood-Film: spannend bis zur letzten Minute, mit einem Happy End.“

„Ein verdienter Sieg für Sturm“, gratulierte Wattens-Coach Silberberger: „in der ersten Halbzeit waren wir am Weg zum Debakel, da hätte Sturm 6:1 führen können. Zum Glück haben sie uns leben lassen.“

Sturm wie ein „Hurrikan“
„Endlich der erste Heimsieg in der Meistergruppe“, jubelte der überragende Jakob Jantscher, „Kompliment an die Mannschaft. Schade, dass wir es nicht früher entschieden haben.“ Kapitän Stefan Hierländer, der nach Schlag auf den Kopf raus (und zur Schädel-CT) musste, nickte: „Wir haben uns das Leben schwer gemacht, aber im Großen und Ganzen können wir zufrieden sein. Jetzt wollen wir uns vorne festbeißen.“ Zu seinem Traumtor schmunzelte er: „Gut, nachdem ich schon lange nicht getroffen habe.“ Zuletzt netzte er im Oktober 2020 in Ried ein.

„Es war wahrscheinlich spielerisch die beste erste Halbzeit, seit ich bei Sturm bin“, war Coach Christian Ilzer zufrieden, „auf das frühe Gegentor haben wir sofort mit einer Hurrikan-Phase reagiert und die Partie umgedreht, so wie ich mir das vorstelle. Es war eine sehr gute Leistung und in der Tabelle stehen wir jetzt wirklich gut da.“

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 22°
wolkenlos
3° / 23°
wolkenlos
5° / 23°
wolkenlos
6° / 24°
heiter
6° / 26°
heiter