Unfall im Zillertal

Mopedlenker von Traktor erfasst - schwer verletzt

Tirol
03.04.2021 06:49

Fataler Verkehrsunfall am frühen Freitagabend im Tiroler Zillertal: Ein 16-jähriger Mopedfahrer wurde von einem Traktor regelrecht „abgeschossen“ und auf die Fahrbahn geschleudert. Der junge Deutsche erlitt dabei schwere Verletzungen.

Der folgenschwere Unfall ereignete sich kurz nach 17.30 Uhr im Gemeindegebiet von Hart im Zillertal. Ein 23-jähriger Einheimischer bog mit einem Traktor in die Landesstraße ein und dürfte dabei den 16-jährigen Mopedlenker übersehen haben. „Es kam zur Kollision. Der junge Deutsche stürzte und blieb nach wenigen Metern schwer verletzt am Straßenrand liegen“, berichtete die Polizei.

In Klinik geflogen
Der 16-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen. Das Moped wurde stark beschädigt. Am Traktor entstand geringer Sachschaden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele