11.03.2021 19:00 |

Serientäter unterwegs?

In Hietzinger Park: Hund durch Giftköder getötet

Hundebesitzer in Wien-Hietzing, aufgepasst! Im Napoleonwald könnten Giftköder ausgelegt sein. Der im Bezirk ansässige Tierarzt Pablo d’Orazio warnt vor schrecklichen Konsequenzen. Ein Hund erlag am Dienstag den schweren Vergiftungen, vor einigen Monaten verendeten dort sechs Vierbeiner auf ähnlich grausame Weise.

Ein Tierquäler ist gerade im Napoleonwald im 13. Bezirk am Werk. Dort wurde nämlich ein Hund mit massiven Vergiftungserscheinungen in die Tierklinik von Pablo d’Orazio gebracht. „Das Tier hatte eine pastenartige Substanz aufgenommen und innerhalb weniger Minuten schrecklichste Symptome gezeigt“, beschreibt der Tierarzt. Leider konnte dem Hund nicht mehr geholfen werden. „Er starb, bevor wir ihm nur einen Venenkatheter setzen konnten.“ Und weiter: „Es muss sich um ein sehr seltenes, starkes Gift handeln“, so d’Orazio.

Laut Polizei wurde bereits Anzeige erstattet: „Die Vergiftung konnte noch nicht einwandfrei belegt werden, es besteht aber der Verdacht“. Die Staatsanwaltschaft wurde ebenfalls eingeschaltet. d’Ozario hofft, nach der Obduktion das Gift bestimmen zu können, um so Hinweise auf den Tierquäler zu finden. Denn vor einem halben Jahr starben bereits sechs Hunde an ähnlichen Giftködern. „Es könnte sich um einen Serientäter handeln“, mutmaßt der Tierarzt.

Hinweise werden unter 01/31310-453 77 entgegengenommen.

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter