19.12.2020 06:00 |

Stammt aus den USA

Wohl das skurrilste Weihnachtsessen überhaupt

Für alle, die an Weihnachten gerne auch einmal etwas Vegetarisches essen, haben wir hier etwas ganz Besonderes. 

So manch schräger Essens-Trend ist ja schon aus den USA zu uns rüber geschwappt. Doch das ist wohl das Kurioseste, was Sie je gesehen haben. Sieht aus wie ein Truthahn, ist aber keiner. Die Rede ist von „Tofurky“. Dabei handelt es sich um eine vegane Variante des amerikanischen Weihnachtstruthahns. Dieser besteht allerdings nicht aus Fleisch, sondern aus einer Mischung aus Sojabohnen, Weizenproteinen und allerhand anderen veganen Inhaltsstoffen, die für Geschmack sorgen sollen. Dazu gibt‘s eine fix-fertige „Gravy“, also eine Bratensauce, die selbstverständlich auch vegan ist.

Und der vegane Truthahn ist in den USA sogar ein Mega-Geschäft. Jedes Jahr produziert der Hersteller Zehntausende davon, um den veganen Teil der amerikanischen Bevölkerung glücklich zu stimmen. 

Wie schmeckt‘s? 

Wir durften den veganen Truthahn in den USA schon verkosten und müssen feststellen: Er schmeckt gar nicht so übel! Zwar lässt er sich nicht mit der echten Version vergleichen, doch für Veganer ist das Produkt durchaus eine tolle Alternative. In Österreich gibt es den „Tofurky“ zwar nicht zu kaufen, Sie können sich aber in die Geschichte des Gründers von „Tofurky“ einlesen: 

In Search of the Wild Tofurkey - Seth Tibbott

Seth Tibbott wollte vor allem eins: Gesunde, nachhaltige und proteinreiche Alternativen zu Fleisch an den amerikanischen Mann bringen. Mit der Gründung von „Tofurky“ ist es ihm gelungen, vegane Alternativen, die schmecken und zu einem bewussteren Konsum anregen, zu kreieren. 

Kindle: 10,28€
Gebundenes Buch: 23,40€
Hier geht‘s zum Buch.

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 Promotion
Promotion
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol