28.09.2020 12:05 |

Ausstellung & Buch

700-Jahr-Jubiläum Ortsteil Winklern in Pörtschach

Vor 700 Jahren, am 2. Dezember 1319, wurde der Ortsteil Winklern in der heutigen Gemeinde Pörtschach am Wörthersee erstmals urkundlich erwähnt. Anlässlich des Jubiläums wurde am Samstag vor dem Gemeindeamt eine Ausstellung eröffnet und ein Buch zur umfangreichen Ortsgeschichte präsentiert.

Landeshauptmann Peter Kaiser hat in seiner Kindheit und Jugend viel Zeit in Winklern verbracht. In seiner Eröffnungsrede scherzte er: „Ich fühle mich nach Besichtigung der Ausstellung um 57 Jahre jünger.“

Bezeichnend sei, dass die erste urkundliche Erwähnung von Winklern eine Schenkung als Hintergrund habe. Vom Verein Pörtschach Archiv um Peter Napetschnig wurde mit viel Leidenschaft Material für die Ausstellung im Lesesaal des Gemeindeamtes, zu sehen bis 3. Oktober, und für das 160 Seiten umfassende Buch zur Ortsgeschichte zusammengetragen. Der historische Streifzug reicht vom bronzezeitlichen Grabfund über die Kelten bis hin zur Zeit vor, während und nach den beiden Weltkriegen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol