07.09.2020 06:00 |

Höchste Zeit:

Jetzt sollen steirische Kinder den Schulweg üben

Nur noch eine Woche Ferien: Es ist allerhöchste Zeit, mit den Kleinen wieder den Schulweg zu üben, mahnen Experten! Zumal im Vorjahr die Unfallzahlen gestiegen sind und viel in Vergessenheit geraten ist.

Die erwachsenen Verkehrsteilnehmer denken manchmal nicht daran – aber Kinder „ticken“ nicht wie die Großen! Das fängt schon mit dem Blickkontakt an, wie eine Analyse von Augenbewegungen zeigt. „Fünf- bis Sechsjährige suchen den Blick zum Lenker nicht, verfügen auch nicht über den Pendelblick“, so der ÖAMTC. Weiters fehlen Taferlklassler Erfahrungswerte, wie schnell ein Auto daherkommt oder wie groß Abstände sind. Außerdem können sie sich schwer auf mehrere Dinge gleichzeitig fokussieren, wollen Gefahrenstellen schnell überwinden – was die Wahrscheinlichkeit des Hinfallens erhöht – oder lassen sich von allerlei Geräuschen leicht ablenken.


Spätestens jetzt den Schulweg üben, mahnen die Fachleute – wobei der kürzeste bekanntlich nicht immer der sicherste ist. Vor allem durch den Corona-Ausnahmezustand hätten viele Kinder den regulären Schulweg nicht mehr so im Griff.

Einige einfache Regeln:

  • Auf einem Gehsteig sollten Schüler immer so weit wie möglich innen gehen, also weg von der Straße.
  • Auch an Haltestellen sollten sie weg vom Straßenrand. Wichtig: sie zu schulen, dass nicht geschubst oder gedrängelt wird.
  • Kinder immer an der Gehsteigkante aussteigen lassen.
  • Genug Zeit einplanen. Stress schafft Risiko.
  • Helle, reflektierende Kleidung tragen!
  • Handy weg!
Christa Blümel
Christa Blümel
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 10°
stark bewölkt
-1° / 11°
stark bewölkt
-0° / 10°
stark bewölkt
2° / 10°
stark bewölkt
2° / 11°
bedeckt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)