25.08.2020 10:21 |

Viktoria zu Gast:

Bruck will die Tabellenführung verteidigen

Mit einem 3:0-Sieg über den 1. Wiener Neustädter SC hat Bruck/Leitha nicht nur den ersten Sieg zum Ostliga-Auftakt einfahren können, sondern auch die Tabellenführung übernommen. Diese will man heute (19 Uhr) gegen Wiener Viktoria verteidigen. Bei uns gibt es dieses Duell natürlich im Livestream.

Goalgetter Matus Paukner machte mit einem Doppelpack gegen den Ex-Klub fast im Alleingang alles klar. Am Ende durfte sich die Santner-Elf zurecht über den ersten Dreier der noch jungen Saison freuen - und das auch noch in einem Heimspiel.
Da wollen die Brucker heute gleich nachlegen. Denn Paukner & Co. treffen um 19 Uhr auf eigener Anlage auf Wiener Viktoria. Die Polster-Elf musste sich zum Saisonstart den Admira Juniors mit 1:2 geschlagen geben und will unbedingt mit Punkten wieder die Heimreise antreten. Im letzten Duell der beiden Teams gab es ein 2:2.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)