13.05.2020 17:00 |

Adieu und Baba!

Anna Veith: Ihr Leben und ihre Karriere in Bildern

Jetzt ist ihre große Karriere also wirklich vorbei - Anna Veith, vormals Fenninger, zieht sich endgültig und unwiderruflich aus dem Ski-Weltcup zurück! Mit 30 Jahren denken zwar andere Spitzensportler noch nicht ans Ende, aber unsere Anna durfte einerseits während ihrer Laufbahn ohnehin beinahe alles gewinnen, was es für sie zu gewinnen gab, und andererseits peinigte sie der Verletzungsteufel zwischenzeitlich immer wieder mit schweren Blessuren. Wir blicken HIER mit einer Dia-Show auf ihre Karriere und ihr Leben zurück!

Steckbrief von Anna Veith

Geboren: 18. Juni 1989 in Hallein/Salzburg

Mädchenname: Anna Fenninger

Wohnort: Adnet/Salzburg, Rohrmoos/Schladming (Stmk.)

Größe/Gewicht: 1,66 m/60 kg

Familienstand: Verheiratet seit April 2016 mit Ex-Snowboarder Manuel Veith

Ausbildung: Hotelkauffrau

Verein: SK Hallein

Ski/Schuhe: Head

Hobbys: Sport

Erster Weltcup-Start: 11. November 2006 Levi (Slalom)

Homepage:www.anna-veith.com

Größte Erfolge:

Olympia (1 Gold/2 Silber):
Gold Super-G und Silber Riesentorlauf 2014 Sotschi; Silber Super-G 2018 Pyeongchang

WM (3 Gold/2 Silber/1 Bronze):
Gold Super-Kombination 2011 Garmisch, Super-G und Riesentorlauf 2015 Beaver Creek; Silber Teambewerb 2011 Garmisch, Abfahrt 2015 Beaver Creek; Bronze Riesentorlauf 2013 Schladming

Weltcup:
Gesamtsiegerin 2013/14 und 2014/15; 15 Siege - 11 Riesentorlauf, 3 Super-G, 1 Super-Kombi

Junioren-WM: Gold Super-G und Kombi 2006 Quebec; Gold RTL und Kombi 2008 Formigal; Silber Abfahrt 2006 und Super-G 2008; Bronze Super-G 2009

Sonstiges: Österreichs „Sportlerin des Jahres“ 2013, 2014, 2015; Skieur d‘Or: 2014, 2015; Veith unterstützt Cheetah Conservation Fund und ist seit 2015 Laureus-Botschafterin

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.