Neue Wege:

Mit Genusskarte Einkäufe abbuchen

Fahrender Bäcker im Mostviertel bietet bargeldloses Zahlen an.

Mit insgesamt 14 Verkaufswägen touren Bäcker- und Konditormeister Alexander Weinberger und sein Team von Ybbs an der Donau aus durch das Mostviertel und südliche Waldviertel. Damit versorgt er die Bevölkerung mit frischem Brot und Gebäck. „Wir haben aber auch Milchprodukte, Wurstwaren sowie Getränke mit“, ergänzt der Unternehmer.

In Zeiten der Coronakrise hat Weinberger seine Transporter auch mit Lesegeräten für die sogenannte Genusskarte ausgestattet. Damit erhalten die Kunden nicht nur fünf Prozent Rabatt, sondern können die gelieferten Produkte auch gleich bargeldlos bezahlen. Weinberger betont: „So wird jeder direkte Kontakt vermieden. Und das dient der Sicherheit aller.“

Bestellungen:  07412/555 55 oder www.frischamtisch.com

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. März 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
6° / 6°
leichter Regen
3° / 6°
Regen
4° / 5°
leichter Regen
5° / 7°
leichter Regen
1° / 2°
Schneefall