08.01.2020 19:00 |

Spendensammler

Erfolg für den Edlseer-Marathon

Im Rahmen ihrer (zahlreichen) Weihnachtskonzerte, mit denen Fritz, Manfred und Andreas Ende des vergangenen Jahres durchs Land gezogen sind, haben die Edlseer wieder einen Spendenaufruf gestartet. Und die Fans der oststeirischen Volksmusikanten haben mitgezogen. Gemeinsam hat man es auf die stolze Summe von 16.000 Euro gebracht, die diesmal einer steirischen Familie zugute kommt.

Fritz Kristoferitsch: „Es geht um eine junge Frau, die an einer schweren und heimtückischen Krankheit leidet. Die Situation ist ernst - und es wird medizinische Hilfe von Spezialisten in Deutschland oder sogar in den USA notwendig.“

Mit Hilfe der Fans könne etwas Hoffnung gegeben werden. Selbst gönnen sich die Edlseer nur eine kurze Pause. Der nächste große Steiermark-Auftritt: 24. bis 26. Jänner, Riesneralm!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 24°
heiter
9° / 24°
heiter
10° / 24°
heiter
12° / 25°
heiter
10° / 24°
einzelne Regenschauer
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.