04.07.2019 15:21 |

Brandursache unklar

Leichenfund bei Brand: Opfer starb an Rauchgasen

Der Mann, der nach einem Brand in der Nacht auf Donnerstag in einem Mehrparteienhaus in Innsbruck tot in der Wohnung, in der das Feuer ausgebrochen war, entdeckt worden ist, dürfte an einer Rauchgasvergiftung gestorben sein. „Die Obduktion ergab als Todesursache das Einatmen von Rauchgas“, sagte der stellvertretende LKA-Leiter, Christoph Hundertpfund, zur APA.

Bei der nach dem Brand entdeckten Leiche dürfte es sich um den 52-jährigen Wohnungsmieter handeln, so Hundertpfund. Zur vollständigen Klärung der Identität sei aber noch ein DNA-Abgleich notwendig, fügte er hinzu. Die Brandursache blieb hingegen vorerst noch unklar. „Das könnte noch länger dauern, hier sind noch zahlreiche Untersuchungen notwendig“, erklärte der Ermittler.

Leiche beim Löschen entdeckt
Das Feuer war gegen 1 Uhr in einer Wohnung in der Schützenstraße ausgebrochen. Der Brand konnte relativ rasch unter Kontrolle gebracht werden. Im Zuge der Löscharbeiten war aber die Leiche des Mannes entdeckt worden.

Die Bewohner des Hauses mussten evakuiert werden. Noch am Vormittag konnten sie aber wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Durch den Brand war eine Scheibe der betroffenen Wohnung im fünften Stock geborsten. Dadurch schlug das Feuer aus dem Fenster heraus und beschädigte den darüberliegenden Balkon.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Reifen geplatzt
Schwerer Radunfall: Koller muss nun unters Messer
Fußball International
Gegen Tottenham
Packendes 2:2! Videobeweis verhindert ManCity-Sieg
Fußball International
Dost-Deal steht bevor
Transfer-Coup: Neuer Top-Knipser für Adi Hütter!
Fußball International
Sieg bei Celta Vigo
Glatt Rot für Modric, aber Real jubelt zum Auftakt
Fußball International
Deutlicher 5:0-Erfolg
Weissman mit Viererpack! WAC paniert Mattersburg
Fußball National
Aufsteiger punktet
WSG Tirol holt überraschend Remis beim LASK
Fußball National
Knapper Liverpool-Sieg
Trotz Mega-Torwartpatzer: Klopp schlägt Hasenhüttl
Fußball International
Deutsche Bundesliga
BVB ballert sich an Spitze - auch Glasner jubelt!
Fußball International
Tirol Wetter
17° / 32°
heiter
15° / 31°
heiter
16° / 30°
heiter
15° / 32°
heiter
15° / 30°
einzelne Regenschauer

Newsletter