21.06.2019 21:34

Niemand verletzt

Brennende Kerze führte in Landeck zu Wohnungsbrand

Eine brennende Kerze führte am Freitag Nachmittag in Landeck zum einem Wohnungsbrand. Die Feuerwehr konnte die Flammen rasch löschen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Wohnung war bei Ausbruch des Feuers leer.

Gegen 15.45 Uhr konnten Mitarbeiter eines in einem Mehrparteienhaus im Erdgeschoß etablierten Betriebs durch die Gebäudelüftung deutlichen Brandgeruch wahrnehmen. „Da der Brandgeruch nicht zuordenbar war, wurde die Stadtfeuerwehr Landeck verständigt“, heißt es von Seiten der Polizei. Die Feuerwehr konnte mittels Wärmebildkamera feststellen, dass eine Wohnungstür in dem Mehrparteienhaus stark erwärmt und aus der Wohnung deutlicher Brandgeruch wahrnehmbar war. „Nach der Türöffnung durch die Feuerwehr konnte ein Brand im Hausgang der Wohnung festgestellt werden“, so die Exekutive. Da zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar war, ob sich Personen in der Wohnung befinden, wurde zeitgleich mit den Löscharbeiten auch eine Personensuche durchgeführt. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, Personen befanden sich zum Glück keine in der Wohnung. Die im Anschluss durchgeführte Brandermittlung ergab, dass mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine brennende Kerze, welche auf einer Kommode im Hausgang aufgestellt war, zum Brand geführt hatte.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
2 Wochen nach Wechsel
Neo-Stuttgarter Kalajdzic verletzte sich im Test
Fußball International
Was für eine Stimme
ManU-Juwel singt wie Superstar - Mitspieler toben
Fußball International
Transfer-Theater
Darum wollte Hinteregger nicht auf das Team-Foto
Fußball International
Verzweifelte Suche
Pferd in NÖ entlaufen: Wo ist „Flinston“?
Niederösterreich
Wegen Gesundheit
Beckenbauer in WM-Affäre nicht vernehmungsfähig
Fußball International
Rätsel um Leichenfund
Mordalarm um Fernfahrer (55) in Tirol
Tirol
„Macht jetzt anderes“
Kapitänin Rackete hat Italien verlassen
Welt
„Ihr seid Bettler“
Arroganz-Anfall! Trezeguet beschimpft Polizisten
Fußball International
Tirol Wetter
14° / 29°
leichter Regen
11° / 27°
stark bewölkt
10° / 27°
bedeckt
13° / 28°
stark bewölkt
12° / 26°
bedeckt

Newsletter