Di, 25. Juni 2019
05.06.2019 14:50

Nachhaltiger fliegen?

V-förmiger Passagierjet soll 20% Kerosin sparen

Wie möglicherweise das Flugzeug der Zukunft aussieht, zeigt eine Konzeptstudie der Technischen Universität (TU) Delft, die mit der niederländischen Fluglinie KLM an einem V-förmigen Passagierjet arbeitet, der bis zu 20 Prozent weniger Treibstoff verbrauchen soll. Wie der „Flying-V“ aussieht, zeigt die Videoanimation (siehe oben).

Laut Angaben von KLM hat das „Flying-V“ die gleiche Spannweite wie ein Airbus A350, ist aber etwas kürzer als dieser. Trotz seiner ungewöhnlichen Form könnte das Flugzeug daher die vorhandene Infrastruktur an Flughäfen problemlos nutzen und auch in Hangars passen.

Das V-förmige Design integriert Passagierkabine, Frachtraum und die Treibstofftanks in den Tragflächen, wodurch sich die Aerodynamik verbessert, was dazu führt, dass die zwei Triebwerke Berechnungen zufolge bis zu 20 Prozent weniger Kerosin verbrauchen.

Im Oktober soll anlässlich des 100-Jahre-Jubiläums von KLM am Amsterdamer Flughafen Schiphol ein Modell des „Flying-V“ sowie ein Ausschnitt aus dem Innenraum des Flugzeugs vorgestellt werden.

Wilhelm Eder
Wilhelm Eder

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
EM-„Host“ Italien out
„Gijon-0:0“ - Franzosen UND Rumänen im Halbfinale!
Fußball International
BVT-Abschlussbericht
Massive Kritik an Justiz und Kickls Ressort
Österreich
Frauen-Fußball-WM
USA nach 2:1 über Spanien im WM-Viertelfinale
Fußball International
Stockholm „besiegt“
Olympische Winterspiele 2026 steigen in Mailand!
Wintersport
Insassin verletzt
Linienbus beim Ausweichen über Böschung gekippt
Niederösterreich
„Klasse gespielt!“
Deutsche loben Österreichs U21: „Geile Mannschaft“
Fußball International