Di, 23. April 2019
14.04.2019 20:52

Wetter: Hoch Katharina

Warme Temperaturen und Sonne locken Osterhasen an

Darüber werden sich wohl nicht nur Schulkinder freuen, die sich in den Ferien schon für den Osterhasen bereitmachen: Wetterhoch „Katharina“ sorgt in den kommenden Tagen für freundliches und mildes Frühlingswetter. Vorübergehend werden die Nächte allerdings kühler.

„In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch könnte es im Flachland noch einmal richtig frostig werden“, weiß UBIMET-Meteorologe Florian Pfurtscheller. Trotzdem habe der Kaltlufteinbruch seinen Höhepunkt überschritten.

„Oberhalb von 700 bis 1000 Meter hat sich eine dünne Schneedecke ausgebildet und in den Hochtälern kam nochmals eine ordentliche Portion Neuschnee“, sagt UBIMET-Chefmeteorologe Manfred Spatzierer über das vergangene Wochenende. Auch, wenn einige sogar noch einmal die Schneeschaufeln auspacken mussten, stehen die Chancen gut, dass sie nun endgültig in den Keller verschwinden können.

Frühlingshafte Temperaturen zu Ostern
Im Laufe der Woche wird es in ganz Österreich recht frühlingshaft. „Mit Hilfe der Aprilsonne wird es schon deutlich milder als noch am Wochenende“, sagt der Meteorologe. „Die Temperaturen steigen auf 10 bis 17 Grad.“ 
Ab Donnerstag ist die Frostgefahr gebannt. Bis zum Karfreitag könnten es sogar 20 Grad werden!

Tipp: Wetter nutzen und Oster-Rallye besuchen 
Wer das warme Wetter also ausnützen möchte, kann das bei der Oster-Rallye im Klagenfurter „Südpark“ machen! Dort kommt der Osterhase immer schon ein bisschen früher. Diesmal wird er am Mittwoch und Donnerstag das Einkaufszentrum besuchen und viele bunte Osternester in den Shops verteilen. „Insgesamt werden es mehr als 6000 Eier aus Kärnten sein, die der Hase mitbringt“, freut sich „Südpark“-Chef Heinz Achatz.

Zwischen 10 und 16 Uhr können sich dann Kinder an beiden Tagen mit ihren Familien auf die spannende Suche nach den bunten Eiern begeben. Und das geht ganz einfach: Beim „Krone“-Stand im Erdgeschoss kann sich jeder einen Karton abholen, der mit sechs Eiern gefüllt werden muss. Sobald die Aufgabe erledigt ist, geht es zurück zum „Krone“-Stand, wo man den Teilnahmeschein für die Verlosung der Hauptpreise (Donnerstag, 16.15 Uhr) ausfüllen kann.

Zu gewinnen gibt es heuer übrigens drei Roller von Peugeot, Gutscheine von Fussl sowie der Zillertaler Trachtenwelt und Karten für die Therme St. Kathrein.

Elisabeth Nachbar
Elisabeth Nachbar
Christian Rosenzopf
Christian Rosenzopf

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
„Abartiger Druck“
Schopp beklagt „Angst-Fußball“ durch Liga-Reform
Fußball National
„Themen, die bewegen“
krone.at-Talk mit Katia Wagner startet auf n-tv
Medien
„Verantwortungslos“
Barbara Wussow: Harte Kritik an späten Müttern
Video Stars & Society
In letzter Sekunde
Meterhohe Flammen: Fünf Bewohner aus Haus gerettet
Niederösterreich
„Ist fast lächerlich“
Was ist nur mit den Fußball-Schiedsrichtern los?
Fußball National
Assassin‘s Creed Unity
Notre Dame: Game könnte bei Wiederaufbau helfen
Video Digital
„Vor 2021 illusorisch“
SO VIEL kostet der Video-Schiri für Österreich!
Fußball National

Newsletter