01.03.2019 01:00 |

Webbers Runde im Video

Mark Webber testet Race-App im neuen Porsche 911

Rund die Hälfte der Porsche-911-Fahrer lotet das Potenzial ihres Sportwagens (und ihr eigenes) auch auf der Rennstrecke aus. Der aktuelle Porsche 992 (also die neue Generation des 911ers) ist dafür besonders gut gerüstet - nicht nur, weil er schnell und einfach zu bewegen ist, sondern auch wegen einer speziellen App samt Kameraaufzeichnung, die Ex-Formel-1-Star Mark Webber hier testet.

Jeder Porsche-911-Fahrer kann mit der grundlegend verbesserten „Track Precision App“ am Smartphone wie ein Profi an seiner Fahrtechnik feilen. Auf dem Track wird nicht nur jede Runde gefilmt und die Rundenzeit festgehalten, die App zeichnet auch alles von Bremspunkten über Bremskraft und Gaspedalstellung bis zum Lenkwinkel auf.

Ex-Formel-1-Star Mark Webber hat damit eine Runde in Valencia absolviert. Das Video finden Sie ungeschnitten hier oben - und wenn Sie zufällig die Gelegenheit haben, mit einem Porsche 911 Carrera in Valencia auf die Strecke zu gehen, könnten Sie sich sogar vergleichen…

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schwere Verletzungen
Dresden-Fan stürzt in Darmstadt-Arena in die Tiefe
Fußball International
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden Status Quo bringen Linz zum Beben
Oberösterreich
3:1 nach 0:1
Borussia Dortmund dreht Partie beim 1. FC Köln!
Fußball International
2.-Liga-Überraschung
2:1! GAK stutzt Rieder „Wikingern“ die Hörner
Fußball National
200 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
„Krone“ dankt Helfern
„Ihr macht diese Welt um ein Stück besser!“
Steiermark
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International

Newsletter