Fr, 22. Februar 2019
15.01.2019 13:17

Fahndung nach Räubern

20-jährige Grazer mit Pistole bedroht

Bislang unbekannte Täter stehen im Verdacht, am Montagabend zwei 20-jährige Grazer beraubt zu haben.

Am Montag gegen 22.45 Uhr wurden die beiden Grazer von zwei Unbekannten angehalten und von einem der Verdächtigen mit einer Faustfeuerwaffe bedroht. Zeitgleich forderten die Verdächtigen die Herausgabe der Wertgegenstände. Die beiden Opfer übergaben den Unbekannten die Geldbörsen und Handys. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung eines Sportplatzes. Eine sofort nach der Anzeigenerstattung eingeleitete Fahndung verlief negativ. Die Schadenshöhe liegt im mittleren zweistelligen Bereich. Beide Opfer blieben unverletzt. Die Handys der beiden Grazer wurden von den Verdächtigen am Tatort zurückgelassen.

Personsbeschreibung:

  • Erster Verdächtiger: rund 170 Zentimeter groß, schmales Gesicht, sprach akzentfreies Deutsch, war mit einem Kapuzenpullover bekleidet auf dem die Zahl 11 groß am Rücken abgedruckt war;
  • Zweiter Verdächtiger: rund 180 Zentimeter groß, schwarzer Vollbart, war ebenfalls mit einem Kapuzenpullover bekleidet, trug eine weiße Kappe;

Das Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos Graz ersucht Zeugen des Vorfalles sich unter der Telefonnummer 059133/65 3333 zu melden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
135.000 € Strafe offen
45 Mal ohne Führerschein erwischt: Ausweisung!
Österreich
Konferenz am Dienstag
Streit um TV-Rechte: Rapid und Sturm wehren sich!
Fußball National
„Voll im Soll“
Marcel Hirscher lässt Bansko-Super-G aus
Wintersport
Peter Westenthaler:
„In Haft hört man einfach auf zu funktionieren“
Video Show Krone-Talk
Es geht wieder los!
LIVE: LASK und Austria eröffnen Frühjahrssaison
Fußball National
EL-Achtelfinale
„Richtiger Brocken!“ Salzburg prallt auf Topklub
Fußball International
Kein Verbrechen
Leichen in Fluss: Tote als Ehepaar identifiziert
Niederösterreich
Steiermark Wetter
4° / 11°
einzelne Regenschauer
5° / 10°
leichter Regen
4° / 11°
einzelne Regenschauer
6° / 8°
leichter Regen
4° / 6°
starker Regen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.