18.12.2018 20:36 |

Vorfall in Tischlerei

Akku flog in die Luft: Lehrling schwer verletzt!

Was für ein Horror für einen 15 Jahre alten Lehrling in Gröbming! Er war am Dienstagvormittag gerade dabei, mit einer Flex Metall zu schneiden, als neben ihm der Akku eines elektrischen Hubstapler in die Luft flog. Der Bursche erlitt Verletzungen im Gesicht.

Ohrenbetäubend war der Knall, der die Mitarbeiter einer Tischlerei in Gröbming am Dienstag beinahe zu Tode erschreckte: Es war 10.30 Uhr, als der einmal einen Meter große Akku eines Hubstaplers, der gerade zum Aufladen angehängt war, in die Luft flog! In unmittelbarer Nähe stand ein 15 Jahre alter Lehrling, der zu dem Zeitpunkt mit einer Flex Metall zuschnitt. Mit Gesichtsverletzungen wurde der junge Mann vom Rettungshubschrauber C 14 zum LKH Salzburg gebracht.

„Akku komplett zerfetzt“
„Den Akku hat es komplett zerfetzt“, heißt es seitens der Polizei. Vermutet wird, dass die Explosion durch Funkenflug der Flex ausgelöst worden sein könnte. Das wird ein Sachverständiger aber im Laufe des heutigen Tages abklären.

Auch das Arbeitsinspektorat wird sich mit dem Vorfall beschäftigen müssen. Abzuklären ist laut Polizei unter anderem, wieso der 15-Jährige mit seinem Arbeitsgerät neben dem Akku, der gerade geladen wurde, gearbeitet hat.

Monika Krisper
Monika Krisper
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
6° / 17°
heiter
6° / 17°
heiter
6° / 17°
heiter
7° / 18°
heiter
3° / 17°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter