Mi, 23. Jänner 2019

Vorfall in Tischlerei

18.12.2018 20:36

Akku flog in die Luft: Lehrling schwer verletzt!

Was für ein Horror für einen 15 Jahre alten Lehrling in Gröbming! Er war am Dienstagvormittag gerade dabei, mit einer Flex Metall zu schneiden, als neben ihm der Akku eines elektrischen Hubstapler in die Luft flog. Der Bursche erlitt Verletzungen im Gesicht.

Ohrenbetäubend war der Knall, der die Mitarbeiter einer Tischlerei in Gröbming am Dienstag beinahe zu Tode erschreckte: Es war 10.30 Uhr, als der einmal einen Meter große Akku eines Hubstaplers, der gerade zum Aufladen angehängt war, in die Luft flog! In unmittelbarer Nähe stand ein 15 Jahre alter Lehrling, der zu dem Zeitpunkt mit einer Flex Metall zuschnitt. Mit Gesichtsverletzungen wurde der junge Mann vom Rettungshubschrauber C 14 zum LKH Salzburg gebracht.

„Akku komplett zerfetzt“
„Den Akku hat es komplett zerfetzt“, heißt es seitens der Polizei. Vermutet wird, dass die Explosion durch Funkenflug der Flex ausgelöst worden sein könnte. Das wird ein Sachverständiger aber im Laufe des heutigen Tages abklären.

Auch das Arbeitsinspektorat wird sich mit dem Vorfall beschäftigen müssen. Abzuklären ist laut Polizei unter anderem, wieso der 15-Jährige mit seinem Arbeitsgerät neben dem Akku, der gerade geladen wurde, gearbeitet hat.

Monika Krisper
Monika Krisper

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
„Großer Torschütze“
Fix: Chelsea holt Juve-Stürmer Higuain von Milan
Fußball International
Nach Flugzeug-Unglück
Was passierte mit Sala? Polizei hat vier Szenarien
Fußball International
Kollege machte Foto
Wales-Keeper droht wegen Hitler-Gruß harte Strafe
Fußball International
Der neue Heck-Sportler
Porsche 911: „Der beste aller Zeiten“ - wirklich?
Video Show Auto
1. Training
Boateng startet Barca-Abenteuer mit Kunstschusstor
Fußball International
Sein Können im Video
Barca kauft Ajax-Supertalent um 86 Millionen Euro
Fußball International
Steiermark Wetter
-4° / -2°
Schneefall
-4° / -3°
Schneefall
-3° / -2°
Schneefall
-5° / -3°
leichter Schneefall
-6° / -2°
leichter Schneefall

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.