06.12.2018 07:36 |

Prozess in Innsbruck

Wegen einer einzigen Pille zwei Jahre in den Häf‘n

Tiefe Einblicke in das Drogenmilieu bot am Mittwoch ein Prozess am Innsbrucker Landesgericht: Ein Süchtiger (33), der nur ein Monat zuvor bedingt aus der Haft entlassen wurde und den offenbar Entzugserscheinungen plagten, soll versucht haben, einem Freund dessen Ersatzdrogen zu rauben. Nun geht’s zurück in den Häf’n.

Es war ein Samstag im März, an dem der 33-Jährige frühmorgens seinen Kumpel vor einer Apotheke abgepasst und ihn um eine einzige Pille gebeten haben soll. Als ihm dieser aber nichts gab, soll der Innsbrucker seinen „Spezl“ mit Schlägen und einem Tritt attackiert und versucht haben, ihm die Ersatzdrogenration fürs Wochenende zu entreissen. „Er hätte mir helfen sollen von den Drogen los zu kommen“, versuchte der Angeklagte dem Schöffensenat um Richterin Helga Moser eine Art Tauschgeschäft weiszumachen. „Ich habe ihm meine Ration gegeben und er sollte mir dann in reduzierter Form seine geben. Doch er hielt sich nicht daran und es kam zum Streit.“

Zahn ausgeschlagen
Das Opfer, das durch einen Schlag sogar ein Stück Zahn verloren hat, will von einem Pillentauschdeal aber nichts wissen und erklärte hingegen, dass es um Geld ging. „Wir haben aber beide gerauft. Ich war wütend und habe daher bei der Polizei etwas hart ausgesagt. Getreten hat mich übrigens nicht er, sondern irgend so ein Nordafrikaner“, ließ der Zeuge den Verdacht aufkommen, dass er seinem Bekannten einen Gefallen tun möchte. Der Schöffensenat glaubte keines der beiden „Märchen“ so recht. „Wir sind überzeugt, dass Sie am Samstag einfach Entzugserscheinungen hatten und sich auf diese Weise Pillen besorgen wollten.“ Der Angeklagte, der im Juni angeblich auch gegen seine Ex handgreiflich wurde, muss nun - nicht rechtskräftig - zwei Jahre in Haft. Hinzukommen zwei Monate und 20 Tage aus einer früheren Verurteilung. „Ich geh’ in Berufung“, war der Innsbrucker über das Urteil sichtlich verärgert.

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Bundesliga im TICKER
LIVE: Kriegt Ilzers Austria beim WAC die Kurve?
Fußball National
Deutsche Bundesliga
Freiburg stürmt mit 3:0 bei Hoffenheim auf Platz 3
Fußball International
Primera Division
Wöbers Ex-Klub Sevilla ist neuer Tabellenführer!
Fußball International
Wirbel an Volksschule
Stadtchef ließ fehlende Kreuze wieder anbringen
Niederösterreich
Mit teurem Traktor:
Auffahrunfall auf dem Weg zum Aufsteirern
Steiermark
Klare Sache im Ländle
Gnadenlose Altacher zerlegen St. Pölten mit 6:0!
Fußball National
Lausiges Schmidt-Debüt
5:0! Rapid „frisst“ Admira mit Haut & Haaren auf
Fußball National
Helfer im Großeinsatz
Segelflugzeug in Oberösterreich in Wald gestürzt
Oberösterreich
Streit eskalierte
Kontrahent mit Stich in den Hals schwer verletzt
Niederösterreich
Herzogs Goalgetter
ÖFB-Team-Schreck erzielt Rabona-Tor in 90. Minute
Fußball International
Tirol Wetter
13° / 28°
wolkenlos
10° / 27°
wolkenlos
10° / 26°
wolkenlos
12° / 27°
wolkenlos
15° / 26°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter