14.12.2018 12:04 |

Tipps für Heiligabend

Feiertags-Essen: Mit diesen Kochbüchern gelingt’s

Bald brennt das vierte Kerzlein und Sie haben keine Ahnung, was das Christkind an kulinarischen Schmankerln an Heiligabend bringen könnte? Die Krone hat für Sie eine Sammlung der besten österreichischen Kochbücher zusammengestellt, die Gourmet-Träume wahr werden lässt und auf keiner Weihnachts-Wunschliste fehlen sollte.

Weihnachten kommt mit Riesenschritten und es bedarf einiger Vorbereitungen, um das wohl schönste Fest im Jahr feierlich zu gestalten. Zu funkelndem Weihnachtsschmuck, tollen Geschenken und strahlenden Gesichtern gehört natürlich auch das Festtagsessen. Falls es Ihnen zuweilen an Inspiration mangelt oder Sie Ihr Lieblingsgericht für den festlichen Anlass mal ganz neu entdecken möchten, sind Sie mit folgender Liste heimischer Top-Kochbücher bestens beraten. Wohl bekomm’s.

Der goldene Plachutta - Ewald Plachutta 

Der erfolgreichste Kochbuchautor Österreichs, Ewald Plachutta, präsentiert seine besten Rezepte. Diese sind wohlerprobt und verständlich geschrieben, sodass sowohl Anfänger als auch Hobbyköche auf ihre Kosten kommen. Das Buch enthält 1500 traditionell österreichische Rezepte, wobei von Tafelspitz über Mehlspeisen bis hin zu Suppen und vegetarischen Speisen alles dabei ist. 

Maße: 19,9 x 7,1 x 24,6 cm
Preis: 45,00 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Österreichische Küche - Die Klassiker - Bernie Rieder

In diesem Kochbuch finden Sie nicht nur Anleitungen zu österreichischen Schmankerln, wie Schweinsbraten oder Kaiserschmarrn, sondern auch tolle Rezepte aus der ungarischen, böhmischen und norditalienischen Küche. Besonders im Fokus steht dabei die Verwendung regionaler Lebensmittel, denn die österreichische Küche ist nicht nur unheimlich lecker, sondern vor allem bodenständig. 

Maße: 14,9 x 1,2 x 21,1 cm
Preis: 17,00 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Wiener Kochbuch: Österreichische Rezepte aus dem 19. Jahrhundert - Louise Seleskowitz 

Mit diesem Kochbuch reisen Sie zurück in eine Zeit, in der Schildkrötensuppe noch als Wiener Spezialität galt. Neben exotischen Rezepten aus dem 19. Jahrhundert finden Sie in diesem Buch natürlich auch Anleitungen zu den beliebtesten Klassikern. Ob Strudel, Palatschinken oder Wiener Schnitzel - dieses Kochbuch ist perfekt für alle, die kochen wollen wie damals. 

Maße: 15,9 x 5,3 x 23,8 cm
Preis: 29,00 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Vegan Österreich: Pflanzlich österreichisch kochen - Kristina Unterweger

Österreichische Küche mal anders! Dieses Kochbuch ist für alle, die auf tierische Produkte, nicht aber auf österreichische Hausmannskost verzichten möchten. Der Autorin ist es gelungen, sämtliche Lieblingsspeisen aus der heimischen Küche vegan zu interpretieren. Dabei werden tierische Produkte durch pflanzliche Alternativen ersetzt und es entstehen tolle neue Gerichte, die sogar Nicht-Veganern schmecken. Lassen Sie sich inspirieren!

Maße: 20 x 2,2 x 28,7 cm
Preis: 24,95 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Die echte österreichische Küche: Klassiker aus der Alpenrepublik - Irmtraud Weishaupt-Orthofer

Dieses Kochbuch zeigt, wie vielseitig die österreichische Küche ist. Während in Wien Tafelspitz und Wiener Schnitzel auf der Speisekarte stehen, liebt man in Salzburg die berühmten Nockerl, in Tirol Spezialitäten wie Gröstl und in Kärnten die bekannten Kasnudeln. Die Autorin hat das Beste aus den Bundesländern zu einem tollen Rezeptbuch zusammengefasst. 

Maße: 21,5 x 2 x 28,7 cm
Preis: 16,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Österreichische Küche - Bernie Rieder 

Dim Sum mit Regenbogenforelle, karamellisierter Kürbis oder Grüner Apfel mit Kraut - in diesem Kochbuch zeigt Bernie Rieder eine neue Seite der österreichischen Küche. Aus den klassischen Varianten der österreichischen Küche ergeben sich moderne Variationsmöglichkeiten, die zum Nachkochen anregen! Ideal für erfahrene Hobbyköche, die gerne mal was Neues ausprobieren möchten!

Maße: 20,2 x 4 x 25,6 cm
Preis. 29,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Diese Produktempfehlung entstand mit freundlicher Unterstützung von Amazon. 
Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter