15.09.2018 15:19 |

Auf A 12 bei Pettnau:

Zu schnell und betrunken: Frau baute Unfall

Eine 23-jährige, alkoholisierte Pkw-Lenkerin hat sich am Samstagvormittag mit ihrem Fahrzeug auf der Tiroler Inntalautobahn (A12) überschlagen.

Die Frau war laut Polizei vermutlich zu schnell unterwegs und geriet deshalb im Bereich der Autobahnabfahrt Pettnau in der Rechtskurve über den linken Fahrbahnrand hinaus. Ein durchgeführter Alkotest ergab 1,24 Promille.Der Pkw kam schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die 23-Jährige konnte sich noch selbstständig aus ihrem Auto befreien und wurde mit leichten Verletzungen von der Rettung in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Ihr wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Am Pkw entstand schwerer Sachschaden.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
13° / 21°
stark bewölkt
8° / 19°
wolkig
8° / 19°
wolkig
9° / 18°
wolkig
10° / 17°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter