Di, 25. September 2018

„Seensucht“

19.08.2018 08:00

Die schönsten Badeseen in ganz Österreich

Die vergangenen tropenheißen Tage haben es uns gezeigt: Abkühlung in der freien Natur ist immer noch das beste Rezept für eine Erfrischung. Wir sind ausgezogen und haben in allen Bundesländern nach Gewässern gesucht, die das Eintauchen ins kühle Nass zum echten Genuss werden lassen.

Kärnten
Wer bei dieser Hitze Erfrischung sucht, für den lohnt es sich, in den Weißensee einzutauchen. In knapp 1000 Meter Seehöhe ist das Wasser doch um einige Grad kühler als in den meisten anderen Badeseen. Erholung bieten auch geruhsame Boots- oder Schifffahrten.

Burgenland
Beliebt bei Alt und Jung ist der Neufelder See. Schwimmer finden hier ebenso optimale Bedingungen vor wie Freizeittaucher. Bei Luft-Temperaturen von mehr als 30 Grad ist das Wasser mit 22 bis 24 Grad herrlich erfrischend. Der See ist auch gut mit den Öffis erreichbar.

Niederösterreich
Idyllisch am Rande des Weinsberger Waldes in Gutenbrunn liegt der Hanslteich. Zur Gänze von Bäumen umringt, finden Erholungssuchende hier Abkühlung und Stille, um sich eine Auszeit vom Alltag und der Hitze des Sommers zu gönnen.

Oberösterreich
Den Traunstein - den Wächter des Salzkammerguts - beim Schwimmen immer vor der Nase: Am Traunsee finden dieser Tage viele Tagesurlauber und Touristen in den Orten Altmünster, Gmunden, Ebensee und Traunkirchen kühle Erfrischung!

Tirol
Der Achensee zählt zu den kältesten Seen in Österreich. Nur die ganz Mutigen wagen sich im Sommer zum Schwimmen ins Wasser - kein Wunder, sind 20 Grad doch das Höchste der Gefühle. Der See ist jedoch bei Tauchern, Seglern und Kitesurfern sehr beliebt.

Wien
Ein Freizeitparadies mitten in Wien ist die Alte Donau: Strandbäder und freie Uferflächen laden zum Schwimmen ein. Segler, Surfer und Ruderer kommen auf dem Altarm der Donau ebenso voll auf ihre Rechnung. Die Anreise ist bequem per U-Bahn möglich.

Steiermark
Er ist das Herzstück des steirischen Salzkammerguts; ein Musterbeispiel dafür, wie wir mit unseren Gewässern umgehen sollten: der Altausseersee. Er bietet Beschaulichkeit entlang großteils unberührter Ufer - und im Hochsommer traumhafte Bade-Platzerln!

Salzburg
Steht man am Ufer des Zeller Sees im wunderschönen Pinzgau, möchte man nur eines: In das glasklare, erfrischende Wasser springen - schwimmen, segeln oder surfen. Badespaß und Action gibt’s in den Strandbädern Zell am See, Thumersbach und Seespitz. Genießen!

Vorarlberg
Die wunderschönen Sommertage kann man am Bodensee genießen. Ein unvergleichlich schöner Sonnenuntergang taucht die Naturkulisse in eine besonders romantische Stimmung - mit so einem Ausklang wird der Badetag zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Kuriose Szene
Harnik-Ferserltor bei Bremens 3:1 gegen Hertha
Fußball International
Altach siegt 2:1
WAC mit lockerem 4:0 ins Cup-Achtelfinale
Fußball National
4 Aktivisten im Finale
Russen stoppten 170 Flitzer während der WM
Fußball International
SPÖ-Personalrochaden
„Mit neuem Team rasch an die Arbeit gehen“
Österreich
Leihgeschäfte im Fokus
FIFA-Boss will das Transfer-System ändern
Fußball International
Mit Katia Wagner
#brennpunkt-Talk: Sind Frauen bessere Politiker?
Video Show Brennpunkt

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.