Mo, 18. Juni 2018

Gaming-Kunstprojekt

23.05.2018 15:21

Was, wenn Wien aus Österreich und EU austritt?

Was wäre, wenn es in einer nahen Zukunft zum „Öxit“ - also dem Austritt Österreichs aus der EU - und dann gar zum „Wixit“ käme, sich also die Bundeshauptstadt von Rest-Österreich lösen würde? Dieser Frage geht das Team um Künstler und Spieleentwickler Georg Hobmeier („Path Out“) von 25. bis 30. Mai und vom 7. bis 9. Juni im Zuge der Installation „Vienna - All Tomorrows“ in der Volkstheater-Außenstelle Volx/Margareten (Margaretenstraße 166) auf den Grund. Im Trailer erhalten Sie einen kleinen Vorgeschmack auf das interaktive Kunstprojekt. Weitere Infos und den Spielplan finden Sie auf der Volkstheater-Website!

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.