Fr, 22. Juni 2018

Neuer Puma, neuer Löwe

23.02.2018 15:31

Die Tierwelt im Winter

Viele lieben die Tierwelt Herberstein gerade im Winter! Die Ruhe dort, die schöne Kulisse – und, bis auf die Präriehunde, die die kalte Saison unterirdisch verbringen, sind auch alle Tiere zu sehen. Auch die neue Löwin Amira und die Pumadame Missoula sind „Hingucker“.

Eins vorweg: Man hatte ja ein bisschen mit Sorge betrachtet, wie der Löwenmann Caesar die neue Löwendame, die ja Königin seines Herzens werden sollte, aufnehmen würde. Und sie sind: ein Herz und eine Seele! Liegen miteinander, gehen nur gemeinsam herum – da fliegen die Herzerl durch das Löwengehege. Allerdings beschützt Caesar sein „Mädel“ auch sehr, womit wir ihnen noch kein gemeinsames Foto liefern können, weil er sich gleich vor sie stellt. Kommt nach!

Neu und schon Publikumsliebling ist auch Pumadame Missoula, die die Pumafamilie zum Dreiergespann macht. Sechs Jahre ist sie alt, wiegt 40 Kilo und ist eine Augenweide. Das Pumagehege ist 3000 Quadratmeter groß, die eleganten Tiere fühlen sich wohl darin.

Derzeit ist die Tierwelt Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 15.30 Uhr geöffnet. Und, wie eingangs berichtet, ist Herberstein gerade und auch im Winter einen Besuch wert. Vor allem, wenn bunte Felle sich so schön vom Schnee abheben.

www.tierwelt-herberstein.at

Christa Bluemel
Christa Bluemel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.