03.02.2018 16:07 |

„The Peterson Case“

Dieses Horror-Game entführt Sie 1947 nach Roswell

Was ist 1947 in Roswell wirklich passiert? Diese Frage beschäftigt seit Jahrzehnten Verschwörungstheoretiker in aller Welt und kann schon bald - zumindest virtuell - beantwortet werden. Im Horror-Game "The Peterson Case" schickt das unabhängige britische Entwicklerstudio Quarter Circle Games die Spieler nämlich an den sagenumwobenen Ort in der Wüste New Mexicos, wo sie die mysteriösen Vorkommnisse im Jahr 1947 selbst untersuchen können. Das Game erscheint für PC, PS4 und Xbox One. Einen genauen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol