24.08.2009 10:40 |

Bayern-Bazi

BMW X1: Räuber im eigenen Teich

BMW schießt mit dem X1 eine Kompakt-SUV-Rakete in das Segment der kleinen Abwegler – und nimmt dabei Kollateralschäden im eigenen Bestand in Kauf. Der Münchner jüngstes Kind (das in Leipzig vom Band laufen wird) kommt dem Dreier Touring gefährlich nahe und dürfte für ein Premiumfahrzeug dieser Gattung relativ günstig werden.

Er ist praktisch wie ein Kombi, die Fondsitzlehne ist in der Neigung verstellbar und im Verhältnis 40/20/40 umklappbar. Das Gepäckraumvolumen ist mit 420 bzw. 1.350 Litern nur unwesentlich geringer als im Dreier Touring, mit senkrecht gestellter Rücksitzlehne sogar größer (490 Liter). Und das bei einem Preisvorteil von bis zu 5.000 Euro (Preise für Österreich siehe unten). Tatsächlich gilt der Angriff natürlich eher VW Tiguan und den künftigen Audi Q3.

Das Fahrwerk ist mit dem des 3er verwandt, der Radstand mit 2,76 m identisch. Der 4,45 m lange BMW X1 ist 8 Zentimeter kürzer als der 3er und 2,5 Zentimeter schmäler. Dafür muss man 12,5 Zentimeter größer sein, um über das in 1,55 m Höhe liegende Dach drüberschauen zu können.

Der X1 ist geradezu logisch designt. So muss der kleine Bruder des X3 aussehen, sportlich und mit einer gewissen Wucht. Auffällig sind vor allem die starke Pfeilung auf der Motorhaube und die verhältnismäßig große BMW-Niere. Die Kante der Haube wirkt bei heller Lackierung etwas deplaziert. Optional ist ein elektrisch betriebenes Panorama-Glasdach erhältlich.

Erstmals ist ein BMW-SUV nicht ausschließlich mit Allradantrieb erhältlich, das Einstiegsmodell BMW X1 sDrive18i kommt im Frühjahr 2010 ausschließlich mit Heckantrieb, bei 18d und 20d hat man die Wahl zwischen Heck- und Allradantrieb, 23d und 28i haben xDrive serienmäßig. Die Sechszylinder-Diesel werden im Kleinen nicht angeboten.

Zur Serienausstattung gehören Dreipunkt-Automatikgurte für alle Sitzplätze, Front-, Seiten- und seitliche Kopfairbags sowie adaptives Bremslicht und Tagfahrlicht.

Die Preise für die ersten Modelle:

BMW X1 sDrive20d - € 34.400,-
BMW X1 xDrive20d - € 36.950,-
BMW X1 xDrive23d A - € 41.800,-
BMW X1 xDrive28i A - € 48.600,-

Ab Dezember 2009
BMW X1 sDrive18d - € 29.950,-
BMW X1 xDrive18d - € 33.200,-

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.