Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 03:39
Foto: AP

Sony gliedert sein florierendes Chip- Geschäft aus

06.10.2015, 12:35
Der japanische Elektronikriese Sony will mit einer Auslagerung seiner Halbleitersparte das florierende Geschäft etwa mit Kamera-Sensoren weiter fördern. Der Schritt gehöre zur Strategie, einzelnen Unternehmensteilen mit einer größeren Autonomie den Raum für schnellere Entscheidungen zu geben, erklärte der japanische Konzern.

Sony bleibt jedoch Eigentümer der Sparte, die unter anderem Kamera- Sensoren für Smartphones produziert. Sony- Sensoren werde beispielsweise in die iPhones von Apple eingebaut und gehören gegenwärtig zu den erfolgreichsten Produkten des japanischen Konzerns.

Das Unternehmen will sein Angebot auch auf die Automobilbranche ausweiten, die immer mehr Sicherheitsfunktionen auf Basis solcher Kamerasensoren anbietet. Bei Fernsehern und Smartphones hinkt Sony dagegen asiatischen Konkurrenten wie Samsung hinterher.

06.10.2015, 12:35
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum