Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 02:23
Foto: samsung.at, thinkstockphotos.de, krone.at-Grafik

Samsungs Galaxy S4 hängt Apples iPhone spielend ab

20.03.2013, 09:59
Kein Smartphone ist aktuell schneller als Samsungs Galaxy S4. Zu diesem Ergebnis kommt ein unabhängiger Benchmark-Test. Das erst kürzlich vorgestellte Smartphone-Flaggschiff der Südkoreaner ist demnach fast doppelt so schnell wie sein direkter Vorgänger, das gerade einmal ein Jahr alte Galaxy S3 – ein beeindruckender Beweis dafür, wie schnell die Entwicklung bei Smartphones voranschreitet. Auch das iPhone 5 wird vom neuen Galaxy in den Schatten gestellt.

Die Website "Android Authority" hatte bereits Gelegenheit, Samsungs vergangene Woche vorgestelltes Galaxy S4 (siehe Infobox) einem ersten Leistungstest mit der Benchmark- Software "Geekbench 2" zu unterziehen. Die Ergebnisse veröffentlichte das Portal in Form eines Videos auf YouTube .

John Poole von Primate Labs, dem Hersteller von Geekbench 2, nahm diese Ergebnisse nun zum Anlass, um das Galaxy S4 mit anderen Top- Smartphones zu vergleichen und die Leistungsdaten gegenüberzustellen. Das S4 setzt sich demnach mit einem Benchmark- Score von 3.163 Punkten an die Spitze, wie er in einem Blogeintrag  mitteilt.

Auf Platz zwei mit 2.687 Punkten landet das HTC One, das über denselben Prozessor (Qualcomm Snapdragon 600) wie das Galaxy S4 verfügt, allerdings mit einer geringeren Taktung (1.7 GHz statt 1.9 GHz) läuft. Werte über die Galaxy- S4- Variante mit Achtkern- Prozessor liegen bislang noch nicht vor.

Das Smartphone der Taiwanesen laufe außerdem mit einer älteren Android- Version (4.1.2 statt 4.2.2), hält Poole fest. Mit einem Update auf die aktuellste Version des mobilen Betriebssystems dürfte sich daher auch die Performance des HTC One leicht verbessern, schätzt der Experte.

Galaxy S4 doppelt so schnell wie Apples iPhone 5

Den dritten Platz im Benchmark- Test belegt LGs Nexus 4 mit 2.040 Punkten, das Galaxy S3 folgt mit 1.717 Punkten auf Rang vier. Apples iPhone 5 schafft es mit seinem A6- Prozessor, einem 1,3 GHz starken Dual- Core, und 1.596 Punkten auf den fünften Platz. Das Galaxy S4 sei damit doppelt so schnell wie das aktuelle iPhone, schreibt Poole.

Der Experte ergänzt allerdings, dass es Apple in der Vergangengeit bereits gelungen sei, die Leistung seines Smartphones "drastisch zu verbessern". So habe es beim Sprung vom iPhone 4S auf das iPhone 5 eine zweieinhalbfache Leisstungssteigerung gegeben. "Wird Apple in der Lage sein, für das nächste iPhone eine vergleichbare Verbesserung herbeizuführen?", fragt Poole.

Geschwindigkeit nicht alles

Der Experte weist aber auch darauf hin, dass Geschwindigkeit allein noch keinen unmittelbaren Vorteil bringt: "Es ist klar, dass das Samsung Galaxy S4 das schnellste Smartphone sein wird, wenn es im April veröffentlicht wird. Noch nicht klar ist, wie es den erhöhten Energie- und Kühlbedarf handhaben wird, der im Allgemeinen mit schnelleren Prozessoren einhergeht."

Poole zeigt sich jedenfalls überrascht davon, in wie kurzer Zeit sich die Leistungen von Smartphones verbessert haben. Zwischen dem ersten iPhone mit einem Benchmark- Score von lediglich 130 und dem Galaxy S4 mit über 3.100 lägen gerade einmal sechs Jahre.

Besuchen Sie krone.at/Digital auf Facebook und werden Sie Fan! 

20.03.2013, 09:59
ser
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum