Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 14:03
Foto: Microsoft

Erstmals mehr Notebooks als PCs verkauft

24.12.2008, 10:28
Einer am Dienstag veröffentlichten Studie des US-Marktforschungsunternehmens iSuppli zufolge sind im dritten Quartal 2008 weltweit erstmals mehr Notebooks als Desktop-Computer verkauft worden. Demnach stieg der Anteil ausgelieferter Notebooks weltweit um 40 Prozent auf 38,6 Millionen Einheiten, während Desktop-PCs um 1,3 Prozent auf 38,5 Millionen Stück zurückfielen.

Nach Matthew Wilkins, Analyst des Marktforschungsunternehmens, sei dies für den Computer- Markt ein bedeutendes Ereignis, denn nun beginne das "Zeitalter der Notebooks". Das Notebook sei nun nicht länger nur ein Computer für den Business- Bereich, sondern ein Gerät für Jedermann, so Wilkins weiter.

Trotz der Konjunkturabschwächung seien die weltweiten PC- Auslieferungen im dritten Quartal laut Studie um 15 Prozent gewachsen. Die Rangliste der Hersteller hat sich in diesem Zeitraum nicht geändert: Mit 14,9 Millionen verkauften Einheiten und einem Marktanteil von rund 19 Prozent ist der US- Konzern Hewlett- Packard nach wie vor führend. Ihm folgen Dell, Acer, Lenovo und Toshiba.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum