Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 18:48
Foto: Screenshot Apple.com

Apple soll an eigenem Bezahldienst arbeiten

27.01.2014, 09:17
Apple arbeitet laut einem Zeitungsbericht an einem mobilen Bezahldienst für seine Geräte. Der für die Online-Plattform iTunes zuständige Apple-Manager Eddy Cue habe Gespräche in der Branche darüber geführt, Zahlungen für Produkte und Dienste abzuwickeln, schrieb das "Wall Street Journal".

Die Managerin Jennifer Bailey, die zuvor für die Online- Stores zuständig war, sei mit dem Aufbau des neuen Dienstes beauftragt worden, hieß es unter Berufung auf informierte Personen. Bei Apple haben rund 600 Millionen Kunden ihre Kreditkarten- oder Kontodaten hinterlegt, um zum Beispiel für Musik oder Apps zu bezahlen. Technisch hätte Apple alle Bausteine, um auf dieser Basis einen Bezahldienst aufzuziehen.

Fingerabdruck- Authentifizierung denkbar

Das neue iPhone 5S hat sogar einen Fingerabdruck- Sensor, der zur Identifizierung verwendet werden könnte. Die Daten für die Erkennung der Fingerabdrücke lagern laut Apple in einem speziellen sicheren Bereich im iPhone- Chip. Der Konzern kommentiert traditionell keine Spekulationen über neue Produkte oder Dienste.

Derzeit nehmen mobile Bezahldienste immer mehr Fahrt auf, mehrere Unternehmen experimentieren mit digitalen Brieftaschen im Handy. Apple arbeitete laut Medienberichten schon vor mehreren Jahren an einem mobilen Bezahldienst. Dem "Wall Street Journal" zufolge wurden die Pläne jedoch auf Eis gelegt, aus Sorge, Kunden könnten negative Erlebnisse mit Händlern mit der Marke Apple in Verbindung bringen.

27.01.2014, 09:17
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum