So, 17. Dezember 2017

Roboter im Schrank

03.03.2008 12:33

Wiener Firma zeigt Buch-Scanner auf der CeBIT

Die junge Firma Quidenus aus Wien stellt auf der CeBIT in Hannover den vollautomatischen Buchscanner „QiScan RBS 2010 Robotic Book Scanner“ vor. Die Maschine ist als Industrieroboter konzipiert, welcher Buchseiten selbständig umblättert, digitalisiert, in ein Textdokument umwandeln kann und in Verbindung mit einer speziellen Software selbständig bearbeitet und abspeichert. Verpackt ist der Roboter in einer unauffälligen Vitrine.

Auf Wunsch kann die Abspeicherung des Digitalsets sowohl in einer Originalabbildung oder als auch im einfachen Textformat erfolgen. Die vollautomatische Leistung des Scan-Robots schafft einen stündlichen Output von rund 1.300 Seiten.

Der QiScan RBS kommt in dem Sinne genau zur richtigen Zeit, als dass die halbe Welt sich derzeit damit beschäftigt, wie man das Wissen der Menschheit digitalisieren könnte. In Österreich wurde etwa 2003 ein umfangreicher Bericht des Bundeskulturministeriums erstellt, der zum Ergebnis kam, dass eine erfolgreiche Digitalisierung nur mit ausreichender Infrastruktur möglich ist, was den entscheidenden Input für die Wiener Firma Quidenus darstellte.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden